Frage von Xeniacom, 60

Schafft man es 10 kg in 3 Monaten abzunehmen.?

Antwort
von UCantor, 26

Hallo, das kann man so nicht beantworten. Ein wesentlicher Faktor ist das Startgewicht, das man mitbringt. Von 110kg auf 100kg in drei Monaten ist machbar. Da hilft dann auch der Grundumsatz mit der mit 110kg wesentlich höher ist als bspw. bei 75kg. Von 75kg auf 65kg in drei Monaten zu kommen ist wesentlich schwieriger und dürfte nur mit einer gesundheitlich bedenklichen Mangeldiät zu machen sein.

Antwort
von Ursusmaritimus, 36

Nicht mit vernünftiger Gewichtsabnahme, da ist alles über 2kg im Monat nur der Einstieg in den JoJo Effekt.

Antwort
von DieseDasDer, 21

Man schafft es, aber ob es gesund ist...kannst du dir vorstellen so 4kg in 2Monaten wäre okay.

Antwort
von BigDreams007, 38

Schaffen?
JA

Ist es gesund?
NEIN

Was wäre gesund?
Pro Woche -0,5 kg -> in 3 Monaten -6kg

Antwort
von sojosa, 21

Möglich ist alles, die Frage aber ist ob das gut ist. Natürlich schafft man es in 3 Monaten zu verhungern, nur wer will das denn?

Antwort
von MaxMustermann54, 27

Durch Diät solltest du das nicht machen.

Wenn schon durch viel Sport.

Liebe Grüsse Max😄

Antwort
von backtolife, 12

Ja man schafft auch 20

Antwort
von Mikromenzer, 38

Das sollte kein Problem sein, ja.

Kommentar von Wonnepoppen ,

doch, das ist es sehr wohl!

Kommentar von Mikromenzer ,

Nein ist es nicht.

Kommentar von BigDreams007 ,

Natürlich! Wenn man so radikal abnimmt gibt es sehr viele Probleme!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten