Frage von FuerstVerres, 41

Schaffe ich es bis Juli abzunehmen und Muskeln zu bekommen?

Ich habe etwa 15 Kilogramm Übergewicht.

Wenn ich 2-3 Mal die Woche nun joggen gehe für etwa eine Stunde und dann noch etwa 2 Mal die Woche in das Fitnessstudio gehe und noch allgemeine Übungen mache und meine Ernährung wirklich umstelle, also ohne Schokolade oder Sonstiges, denkt ihr, dass das möglich ist, dann Juli schlank und muskelös zu sein?

Antwort
von Crones, 6

Die Zeit könnte sehr knapp werden.
Immerhin hast du 2 Ziele, die zwei völlig verschiedene Stoffwechselsituationen erfordern und somit nicht parallel realisierbar sind.

Um nachhaltig abzunehmen bräuchtest du 8,5 Monate.

Um den Muskelaufbau einzuleiten, durchquerst du als Anfänger erstmal die neuronale Anpassung, sprich: du baust in den ersten 16-25 Trainingseinheiten keine Muskeln auf, sondern passt deine Nerven an. Hochgerechnet würdest du also nach circa 2 Monaten erst beginnen aufzubauen.

Dann wären wir bei 10,5 Monaten von denen du nichtmal 7 hast.

Natürlich sind dies Richtwerte, es ist trotzdem unwahrscheinlich, dass solch starke Schwankungen eintreten.

Antwort
von FlorianBln96, 30

Verspreche kann dir das keiner, weil jeder Körper anders ist. es ist aber ein realistisches Ziel. 

Viel Glück

Kommentar von FuerstVerres ,

wenn es im Rahmen des Möglichen liegt, ist es ja nur eine Willenssache, dann schaffe ich das.

Kommentar von FlorianBln96 ,

du musst aber Geduld haben, je nach dem wie viel Sport du vorher gemacht hast, deine Übungen langsam zu steigern damit sich dein Körper daran gewöhnt, sonst kommt es zu Überanstrengungen, Zerrungen oder sogar Sehnenrissen und Muskelerletzungen. Gönne deinem Körper auch Ruhepausen um sich zu regenerieren.

Antwort
von derschisser00, 9

Wenn der Wille da ist schaffst du es.  Ohne den richtigen Willen bringt dir kein Plan was

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten