Frage von Hansi2365, 77

SCHAFFE die 11 Klasse nicht was tun?

Hallo Ich werde wahrscheinlich die 11. Klasse nicht schaffen. Meine Lehrer haben mir Hoffnung gemacht das ich es doch schaffen werde, auch im letzten Quartal. Jetzt wo sie mir sagen das meine Noten so schlecht sind das ich nicht versetzt werde habe ich keine Lösung. Soll ich wiederholen? Eigentlich nur noch wenig bis keine Motivation. Ich würde gerne eine Ausbildung zum Landmaschinenmechaniker machen nur leider ist es dafür zu spät und es gibt nur noch 2 stellen in der Umgebung die frei sind wo ich mich auch drauf beworben habe. Damit meine frage was gibt es noch für Möglichkeiten. Vielen Dank im voraus

Antwort
von AffeAhoi, 45

Ich denke wenn deine Motivation wirklich so gering ist, wie du sagst, dann macht es wirklich wenig Sinn zu wiederholen. Falls du die Ausbildungsstellen bekommst nimm sie auf jeden Fall an. Ansonsten könntest du vielleicht ein Jahr mit einem FSJ o.ä. überbrücken und dich im nächsten Jahr frühzeitig auf die Ausbildungsplätze bewerben.

Antwort
von Hibeated, 24

Mach eine Ausbildung - ist eh zukunftsträchtiger, weil heutzutage jeder Abi machen will.

http://www.wiwo.de/erfolg/campus-mba/duales-system-in-gefahr-51-prozent-eines-ja...

Antwort
von Alexander983, 28

Du kannst es mit Fachabi probieren. Fängst nochmal in der 11. an. Das ist auch mit Praktikum und bist nach der 12 fertig. Ist etwas vom Niveau leichter und hast etwas Praxis dabei. Danach weisst du vielleicht mehr was du machen willst. Aber wenn du unbedingt Landmaschinenmechaniker werden willst da bewirb dich auf die 2 Stellen oder halt auch weiter weg von dir. Zu spät ist es bestimmt nicht besser als nie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten