Frage von soka14, 48

Schaff ich es wieder meine Bestzeiten zu bekommen (Schwimmen)?

Ich habe sehr früh mit schwimmen angefangen ^^ und bin dann auch lange (8 Jahre )geschwommen durch den Schulwechsel auf die weiterführende hat ich dann keine Zeit mehr und bin jtz Ca 4,5 Jahre nicht geschwommen.Mittlerweile hab ich aber doch gemerkt das es mir fehlt :)... Und jtz schwimm ich wieder seit Ca 4 Wochen. Werd ich es wieder schaffen so gut wie vorher zu werden? Oder wie lange glaubt ihr werde ich dafür brauchen._.?
Vielen Dank schonmal ^^

Antwort
von Schwimmakademie, 17

Generell ist es möglich die Leistung wieder herzustellen. Natürlich gibt es Faktioren, die das verhindern können, aber die kennen wir nicht

hast du zb:

- jetzt weniger Zeit füs Training (oder aus anderen gründen weniger Trainingsumfang

- eingeschränkte Gesundheit (Verletzungen die aufgetreten sind)

- geänderte Ernährung

kann es schwer sein, einen alten Stand wieder herzustellen. Am Besten einfach wieder anfeangen und es versuchen.

LG

Antwort
von KeinenDunst, 19

Jup, dauert nur. Die Bestleistungen die Man bis zum 21 Lebensjahr; Frau bis zum 18 Lebensjahr erreicht hat ist relativ schnell wieder zu erreichen.
Wer mehr will muss sehr hart arbeiten. Jeden 2. Tag Schwimmen gehen, nicht jeden Tag (es sei den Du hast einen guten Trainer/Übungsleiter).
Wichtig da man nicht jeden Tag die gleichen Muskeln Trainieren darf da diese sonst ab und nicht aufbauen.
P.S. was bedeutet früh, ich hab als Baby angefangen ;)

Kommentar von soka14 ,

Ja genau das mein ich mit früh ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community