Schätzung für Tattoo kosten ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Erstmal wird ein guter Inker kein Motiv einfach kopieren. Ein vergleichbares Tattoo würde um die 500-600 Euro kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt auf den laden drauf an wo du es stehen willst.
Es kommst aber auch auf die größe und ob du es nur schwarz willst an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man klaut nicht einfach anderen Leuten ihr Tattoo. Des Motiv wurde für den Träger vom Künstler entworfen und gestochen, also hast du nicht das Recht, das Tattoo einfach zu klauen. Such dir einen richtig guten Tätowierer, der einen ähnlichen Stil hat und lass dir von dem etwas designen, was von diesem INSPIRIERT ist, aber nicht kopiert. Das macht man einfach nicht.

Und dann solltest du auf keinen Fall auf den Preis gucken. In 10 Jahren ist dir egal, was du bezahlt hast, aber wie das Ergebnis aussieht, wird dir auch in 50 Jahren noch nicht egal sein. Aber ich denke mal, dass sich das Motiv da so um die 500 € bewegt. Kommt aber auch drauf an, was der Künstler pro Stunde nimmt und wie schnell er arbeitet bzw. wie schnell du ihn arbeiten lässt. Wenn du alle fünf Minuten vor Schmerz ne Pause brauchst, dauert es natürlich länger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal behaupten zwischen 200 und 350...kommt auf tattowierer an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich musste ehrlich bisschen lachen bei manchen antworten.. sieht euch das tattoo nochmal genau an... wenn das genau so aussehen soll liegt der preis locker über 300€ ^^ ich schätze 400-600€... es ist recht groß, ziemlich detailliert und auf jeden fall recht schwer zu stechen (viele sehr kleine stellen)


200€ für so ein tattoo? würde ich nicht nehmen den tätowierer, für so ein tattoo ist auf jeden fall min.  400€ drinnen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt locker bei 600 Euro !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung