Schäme mich zum Tauchen zu gehen was tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du z.B. einen Kurs machst, sind die meisten Leute dort so aufgeregt (und teilweise echt tollpatschig wegen der Aufregung) das die kaum Zeit oder Lust haben werden sich mit anderem als mit sich selbst zu beschäftigen. Spätestens unter Wasser sind dann die ersten überfordert und der Rest wirklich mit sich selbst beschäftigt.

Davon abgesehen spielt es keine Rolle wie dick man ist. Im Neo fühlt sich jeder wie ne Presswurst. Der Neo wird erst wirklich bequem wenn man im Wasser ist und ein bisschen Tiefe erreicht hat. Vorher soll er ja eng anliegen und entsprechend fühlt man sich.

Wichtig beim tauchen ist natürlich dein Gesundheitszustand (geh zum Taucharzt und lass dir eine Tauchtauglichkeitsuntersuchung machen. Nicht beim HNO oder Hausarzt. Tauchärzte findest du unter http://www.gtuem.org/1654/tauchaerzte ) und natürlich auch etwas deine Körperliche Fitness. Im Kurs wird erwartet das du ein paar Bahnen Schwimmen kannst und das du in der Lage bist einen anderen Taucher über eine gewisse Strecke abschleppen zu können.

Einen Grund zum schämen gibt es definitiv nicht! Tauchen ist ein wundervoller Sport. Und spätestens unter Wasser spielt Gewicht keine Rolle mehr (solange man nicht Gesundheitlich eingeschränkt ist davon). Wer weiß, vielleicht trifft man sich ja mal in Hemmoor. Früher oder später verschlägt es jeden Ambitionierten Taucher hierher :-P.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Geh einfach schwimmen.
Du bist sowieso im Wasser wenn du schwimmen gehst.
Ich finde es toll das du so viel abgenommen hast.
Ausserdem findee ich es auch gut das du schwimmen gehst so verliert man auch Kalorien und die Leute wissen dann das du etwas für dein Körper machen möchtest.
Schämm dich nicht für dein Körper.
Man darf doch ein bisschen speck haben.
Und seh alles positiv!
Wenn Leute dich anschauen dann ignorier die Menschen.
Ich weiss leichter gesagt als getan.
Aber das schaffst du schon.
Und das mit dem Schwimmbadezeug
Kauf dir einfach ein grösseres so das man vielleicht nicht so viel sieht.

Viel Spass

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na, dann werkel' mal an deiner Einstellung. Ich kenne mehrere Leute, die diesem Hobby frönen (teils sogar als Tauchlehrer arbeiten), und deren Figur irgendwo im Bereich zwischen "Cindy aus Marzahn" und "Obelix" angesiedelt ist - na und, spätestens unter Wasser sieht das doch eh' keiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Sport anfangen und Ernährung umstellen. Dein Wunsch dient als gute Motivation!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nmd hat was dagegen wenn du "dicker" bist und spirt machst. Man würde eher was sagen wenn du dicker bist und weiterhin nur isst. Kein mensch ist perfekt und wirklich intelligente leute werden dir respekt zollen dafpr dass du etwas für deine figur tust und kämpfst anstelle einfach faul rumzuliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlterHallunke
28.05.2016, 18:49

Danke schau dir mal bitte meine Frage an mit Bodybuilding

0

Stopp.

Ich bewundere dich sehr für deine Leistung.(Bin auch grad am abnehmen c:) Du hast etwas großartiges geschafft.^^ Geh aufjedenfall tauchen.Dein Körper=deine Entscheidung.Bald bist du an deinem Normalgewicht angelangt.

Viel Spaß beim Tauchen. c:

Lg

ZNationx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiter abnehmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann sch..ß auf die anderen wie du aussiehst darin..und tauche ab😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?