Frage von Apfel4242, 269

Schädlinge in Lebensmitteln in der Küche - was sind das für Tierchen und wie werde ich die wieder los?

Musste feststellen, dass sich in meinem Küchenschrank Tierchen eingenistet haben. Hauptsächlich in Teeschachteln und anderen Verpackungen. Mehl, Zucker, etc. ist in Dosen, da waren sie nicht drin.

Habe sie mal durch ein Binokular fotografiert. Das Bild zeigt wohl ein Jungtier, da es auch schwarze gibt.

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/img2016021210fjd9pmou4q.jpg

Was sind das für Tierchen, bzw. noch wichtiger wie werde ich die wieder los? Ich habe bereits alles weggeschmissen, wo die dran waren und ich nicht abwaschen konnte. Den Schrank habe ich komplett ausgeräumt und desinfiziert. Reicht das, oder was ist mit möglichen Eiern?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von antnschnobe, Community-Experte für Insekten & Tiere, 205
Kommentar von Apfel4242 ,

Ja das scheinen sie zu sein. Vielen Dank!


Also heißt es jetzt entfeuchten. Ich werde Schachteln mit Silicagel in die Schränke stellen. Das sollte funktionieren...

Kommentar von antnschnobe ,

Bitte, gerne.  Feuchtigkeit entziehen ist das A und O, genau.

Viel Glück!

Kommentar von antnschnobe ,

Danke vielmals für den Stern - und viel Glück bei der Bekämpfung! ; )

Antwort
von nickboy, 186

was das für tirchen sind mh gute frage aber was wichtig ist,ist das du alles sachen in dem betroffenen gebit wegschmeißt also alle lebensmittel anschlißend schrank leerreumen am bestend en schrank vorhzihen und dann grundreinigen am besten mit essigwasser den kompleten schrank von außen und innen einmal ordnendlich reinigen anschlißend nocheinmal mit klaren wasser reinigen dan soltest du die ficher los sein

essigwasser soltest du verwenden da dass nicht nur schimmelpilze abtötet sondern auch bakterien und auch sehr gut gegen ungebetene gäste wie in deinem fall ist

Kommentar von Apfel4242 ,

Danke für die Antwort, wie gesagt ich habe bereits alles mit Flächendesinfektion gereinigt. Auch lange einwirken lassen. Das sollte nicht schlechter sein als Essigwasser

Kommentar von nickboy ,

welche marke und wie heißt das zeug ?
hast du auch unter unt hinter dem schrank gereinigt die dinger verstecken sich da auch gerne und wne du nur 1 übersist hast du verloren

Kommentar von Apfel4242 ,

Das Zeug ist von Apesin und heißt KDR food. Habe ich aus einer Großküche.

Aber wie antnschnobe schreibt, ist die Luftentfeuchtung wohl das geeignete Mittel.

Antwort
von Ontario, 115

In solchen Fällen hilft nur eines, den Schrank komplett ausräumen. Lebensmittel in denen sich diese Viecher befinden, entsorgen.Den Schrank mit Essigwasser gründlich auswaschen. Man sollte ab und an mal alles was sich schon längere Zeit in einem Vorratsschrank befindet überprüfen und das entsorgen, was z.B. das Haltbarkeitsdatum erheblich überschritten hat. Manchmal bilden sich irgendwo Nester dieser Viecher und die vermehren sich recht schnell, weil sie ausreichend Nahrung finden. Wenn man solche Viecher entdeckt, die meist die Grösse von kleinen Ameisen haben, habe ich ein absolut passendes Mittel gefunden. Ich nehme Haarspräy und halte den Strahl auf die Viecher und innerhalb weniger Sekunden sind die tot. Das Spray verklebt denen alles und die können sich nicht mehr bewegen. Danach, alles gründlich reinigen.

Antwort
von fjuls2, 139

Die Tierchen sind definitiv Mehlmilben.Auswaschen der Schränke wie beschrieben ist gut. Feuchtigkeit entziehen ebenfalls. Alle befallenen und möglicherweise befallenen Lebensmittel wegwerfen, da die Tierchen beim Verzehr Durchfall etc. verursachen können. Du solltest in nächster Zeit auch alle Lebensmittel sicher in Dosen unterbringen. Sollte aber kein Problem sein, sie schnell wieder loszuwerden. Viel Erfolg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community