Alkohol bei Jugendlichen, was ist daran so schädlich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

Die menge macht es.

Trinkst du viel und verträgst nicht viel dann kann das mit einem krankenhaus besuch enden
also nach oben ist alles offen

ein bisschen ist aber nicht wirklich schädlich , sterben nur ein paar gehirnzellen mehr ^^

~ Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukazs1ong
27.02.2016, 23:03

Ok danke

1

Alle Menschen kommen unfertig auf diese Welt, d.h. genauso wie der Körper erst wachsen und sich entwickeln muss, so müssen das die inneren Organe auch!

Die Leber kann erst im Alter von ca. 17-18 Jahren das Gift Alkohol überhaupt vernünftig abbauen! 

Bekommen die inneren Organe zu früh mit "Gift" in Berührung, können bleibende Schäden die Folge sein! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mindestens so viel wie bei einem Erwachsenen und einige zusätzliche schädliche Wirkungen darüber hinaus. Der ganze Körper wird vergiftet, Alkohol schädigt Gehirn, Leber, Magen etc. etc. .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Die Leber eines Embryo im Mutterleib kann Alkohol überhaupt nicht abbauen. Deshalb kann es zu schwersten Behinderungen kommen, wenn die Mutter während der Schwangerschaft Alkohol trinkt.

Wenn das Kind auf der Welt ist, entwickelt es sich. Das heißt, dass es weiter reift. Das dauert beim Körper bis zum völligen Abschluss der Pubertät.

Deshalb gibt es die gesetztlichen Bestimmungen, bis wann das Alkohol trinken verboten ist.
Dieses Gesetz ist wichtig, weil auch viele Eltern gar nicht wissen, wie schädlich Alkohol für den noch nicht ausgereiften Körper ist.

Alkohol ist ein Zellgift, was auch bei ausgereiften Körpern jeder Zelle Schaden zufügt. Der Körper kann vieles reparieren, aber nicht alles!

Als erwachsener Mensch zum Genuss ab und zu ein Bier, ein Glas Wein zu trinken ist völlig ok.

Alkoholische Getränke der Wirkung wegen zu trinken, schadet dem Körper. Aber da sich das nicht sofort bemerkbar macht, denken viele "Ich vertrage Alkohol!". Es gibt Spätfolgen gerade vom Alkohol trinken, wenn der Körper noch nicht ausgereift ist, die erst Jahrzehnte später offensichtlich werden und dann das Leben zur Qual machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alakoholvergiftung, nach wenigen Stunden tot. Lass die Finger von diesem unbrauchbarem Zeug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukazs1ong
27.02.2016, 23:02

Ja ok danke aber ich meine jetzt ohne koma saufen

0