Frage von noname20702, 94

Schäden nach 40 Zigaretten?

Ich habe vor kurzem angefangen immer mal zu rauchen. Insgesamt habe ich nun so ca. 40 Zigaretten geraucht. Das Problem ist dass ich 13 bin. Ja ich weiß dass das echt schädlich in meinem Alter und generell ist. Ich will es auch weitaus weniger machen. Meine Frage ist jetzt: Hat das schon irgwas mit mir gemacht? Also innerlich sowie äußerlich irgwelche Schäden?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Shalidor, 36

Hör auf! Noch sind keine Schäden vorhanden die dein Leben beeinflussen würden. Aber das ändert sich sehr schnell wenn du weiter machst. Sei nicht so dumm und mach weiter. Ich weis, dass rauchen cool ausschaut, aber glaub mir, das lohnt sich nicht.

Antwort
von Bobby66, 37

tja zuerst die Atmung und Lungenleistung wird durch Rauchen nicht besser. Die Durchblutung wird schlechter - wenn Du weitermachst gut an der Haut zu erkennen etc.

Am Besten wegwerfen nicht mehr anfangen!

Antwort
von michamama, 26

aufhören, noch sind keine Schäden zu erwarten, aber AUFHÖREN UNBEDINGT

Antwort
von ollikanns, 29

Du hast ca. 1 Million Lungenbläschen unwiderruflich zerstört. 

Antwort
von Cedric0205, 40

40 mit 13 ist schon einiges, solange du nicht weiter machst denke ich wird es nicht folgen haben.

Antwort
von PaprikaEsser, 39

Ja, eine Raucherlunge und eine Sucht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community