Schäden durch rauchen ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Du solltest einfach froh sein dass Du davon weg bist und die Auswirkungen auf die Kondition sind wirklich enorm. 

Das Rauchen ist nicht nur typisch füe chronische Erknankungen wie Bronchitis sondern schädigt fast jedes Organ, besonders die Atemwege und auch das Herz-Kreislaufsystem. Fast Prozent aller Lungenkrebsfälle werden durch Rauchen verursacht, zudem haben Raucher ein über doppelt so hohes Risiko für Schlaganfälle und Herz-Kreislauferkrankungen.

Und Raucher werden meistens in der Jugendzeit gemacht - und Nichtraucher auch.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht. Du bist ziemlich jung und die Lunge regeneriert sich wieder! Aber lass es auch in Zukunft sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Glück hast passierte Dir Nichts ... Endresultat gibts meistens zwischen 50 & 80

Das aufhören hat sich in Jedem Fall gelohnt, auch für deine Gesundheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Du brauchst keine Bedenken haben, das regeneriert sich alles wieder ganz gut. 

Toll, dass Du aufgehört hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dich nicht verrückt aber na klar ist dein Krebs Risiko etwas erhöt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die möglichen Schäden durch das Rauchen sollten ja mittlerweile jedem bekannt sein. Könnte sein, dass du überhaupt keine Schäden davonträgst, könnte aber auch sein, dass sich deine Lunge nie wieder richtig erholt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung