Frage von mosti94, 11

Schädeldecke angestoßen vor 5 Tagen und jetzt leichte Nackenschmerzen?

Hallo, ich bin 21 Jahre alt und habe mir vor 5 Tagen die Schädeldecke auf dem Weg zum WC bei einem Lokal am Mauer-Türrahmen gestoßen! Bis auf kurze Schmerzen hatte ich keine weiteren Symptome! Habe nur seit heute eine leichte Verspannung im Nacken, die leicht schmerzt aber keine anderen Symptome, sehe nur seit langen fliegende Mücken (Mouches volantes) weil ich stark Kurzsichtig bin! Können das noch Anzeichen vom Stoß sein oder habe ich mich einfach nur verkühlt? (z.B. offene Fenster beim Autofahren) Habe das auch hin und wieder! Wirklich was schlimmes kann ich mir nicht vorstellen! Am Kopf schmerzt die Stelle gar nicht mehr, also kann es keine Prellung mehr geben oder eine innere Verletzung? Hat jemand eine Ahnung? Lg. =)

Antwort
von Hobbybastler123, 6

Halte deinen Nacken warm, dann müssten die Nackenschmerzen verschwinden. Und mit den fliegenden Mücken kannst du deine Augen überanstrengt haben. Schläfst du ausreichend, mindestens 8 Stunden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community