Frage von MuffinTheoLulu, 28

Schadet es meinen haaren wenn ich die spitzen rot färbe?

Hallo, ich hätte Mega gerne meine spitzen rot gefärbt. Mit färben ist das echte färben gemeint. Aber ich weiss selber dass das nicht gut für meine Haare ist. Ich habe schon vor einem Jahr, mir eine Strähne rot gefärbt. Sie hielt ziemlich lange. Paar Monate später, färbte ich meine Spitzen rot. Diese jedoch hielten überhaupt nicht lange. Das fand ich sehr schade und so schnitt ich sie ab. Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: sollte ich meine Spitzen noch mal rot rot färben? Und würde es meinen haaren fest schaden? Mfg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MuellerMona, 28

Färben schadet den Haaren. Und deshalb verzichte ich persönlich auf einen roten Haarschopf, ob wohl ich leuchtend rote Haare wahnsinnig toll finden würde.

Ich finde jedoch, das rote Haarspitzen eine ganz tolle Alternative sind, weil man sich dann nicht gleich eine absolute kurzhaar Frisur schneiden muss, falls die Haare nach einiger Zeit, nach dem Färben, wirklich kaputt und kraftlos aussehen sollten.

Antwort
von LisaBach, 18

Mit den heutigen Haarfarben schadet man den Haaren nicht mehr. Man sollte allerdings zwischen den Farbanwendungen mindestens 3 - 4 Wochen warten. Pflegeprodukte für die Spitzen sind zusätzlich zu empfehlen.

Antwort
von LisaBach, 18

Ich würde auf jeden Fall etwas Zeit verstreichen lassen vor dem Umfärben. Die Haare häufiger waschen, denn jede Farbe wäscht sich etwas aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten