Frage von inalinda, 133

Schadet es bebrüteten Eiern, wenn die Henne für ca 1,5 - 2 Stunden verlässt?

Hallo,

meine Henne hat sich nach dem Fressen versehentlich ins falsche Nest und damit auf frisch gelegte Eier gesetzt. Ich habe das nach 1,5 - 2 Stunden gemerkt und sie ins richtige Nest gesetzt. Wie lange halten das die bebrüteten Eier aus?

Danke für Eure Antworten!

Antwort
von inalinda, 108

Hallo, danke für die Antworten. Na ja, die Eier haben sich schon kühl angefühlt. Vielleicht muss ich sie mal durchleuchten. Hab erst seit 3 Jahren Hühner. Letztes Jahr hat auch ein Huhn gebrütet. Leider kam am 19ten Bruttag der Fuchs vorbei und hat alle Hühner und auch die gebrüteten Eier vertilgt. Nur ein Ei war übrig. Dieses habe ich aufgeschlagen und da war ein fertiges Küken drin. Nur leider schon kalt und gestorben :(

Kommentar von lMartinl ,

schade wir haben jetzt schon 14 jahre hüner ca vlt sogar länger und hat jedes jahr geklapt und bei uns war der fuchsauch schon 2 mal und hat jedes mal über 30 stück gegessen mit genommen wir haben jedes jahr bis zu 100 kücken je nach jahr auch mal nur 50 oder mal 110 immer anders dieses jahr sogar 17 gänse 

Antwort
von sepp333, 98

Also 2 Stunden ist schon lang und eine gute Glucke kennt ihr Nest. Du könntest Glück haben da es schon so warm ist.

Antwort
von Valdes14, 89

2 Stunden gehen noch vollkommen.
Über 4 Stunden wäre kritisch.
Abkühlen macht auch nichts Verschmutzung oder Überhitzung sind viel problematischer

Antwort
von lMartinl, 104

also normal ist es ja soh die henne muss jeden bis jeden 2 tag einmal von den eiern ruter zum klo das dauert vlt mal 30 min das ist noch kommplet ok wen die eier nich zu kalt werden die eier dürfen einfach nich zu kalt werden fertig eig solte es nich so schlimm sein 

Antwort
von lMartinl, 88

ok ich habe jetzt noch mal meinen vater gefrage er hat klar gesagt es tut den eiern nichts sie können auch den halben tag aleine sein nicht schlimm :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten