Frage von nummer12345678, 60

Schadet Breakdance die Gelenke?

Hallo. Ich (m) bin 16 und seit 1 Stunde lerne ich Breakdance, also ich wollte schon immer Breakdance lernen. Ich habe dann einfach versucht das 6 step zu machen, schaffe ich nicht und da tat schon meine Gelenke weh. Die ersten 3 Schritte kann ich schon. Ich wollte jetzt anfangen Zuhause Breakdance zu lernen, da es wirklich Spaß macht wenn ich die Musik noch anschalte. Ich habe dann gelesen das Breakdance schlecht für die Gelenke ist und das zu Arthrose führen kann und ich habe auch gelesen das Breakdancer 20 Jahre früher sterben werden, aufgrund der Gelenke Belastung. Ist Breakdance wirklich schlecht für die Gelenke? Danke :-)

Antwort
von Nessie1304, 32

An Arthrose stirbt man nicht, auch wenn du versuchen solltest Überlastung zu verhindern. Machst du Breakdance im Verein? Hast du einen ausgebildeten Trainer? Dann sprich mit ihm über die Schmerzen bei der Übung und frag, wie du dich richtig drauf vorbereiten kannst.

Grundsätzlich gilt für Anfänger: langsam anfangen und auf den Körper hören.

Kommentar von nummer12345678 ,

Nein ich lerne es Zuhause.

Antwort
von sarahxdreamless, 27

Nein überhaupt nicht!:)
Man darf es nicht übertreiben.
Zeit & Geduld :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten