Frage von MrsMargo, 15

Schadensersatzzahlung bei Check-In Verweigerung am Flughafen ?

Antwort
von GRUENLINGALEX, 15

War dieser wirkürlich oder aufgrund deswegen das du wegen sicherheits Vorschriften oder gegen Geschäftsbedingungen verstoßen hast.

Du hast auch kein Anspruch wenn du zu spät kommst (in der Regel 45min vor Abflug macht der Check in zu).

Kommentar von MrsMargo ,

Der Check-In wurde verweigert, da eine Der beiden Personen nur einen vorläufigen Personalausweis mitführte. Das Personal am Check in behauptete, dass dieser nicht bei der Einreise in das Urlaubsland akzeptiert werden würde. Diese Behauptung wurde allerdings mehrmals von zuständigen Behörden wiederlegt . Somit waren die Informationen der Fluggesellschaft falsch und die Verweigerung des Check-In unbegründet.

Kommentar von GRUENLINGALEX ,

Naja sag das nicht wenn du z.b in dir USA einreist und kein richtigen Reisepass hast dann lassen Sie dich nicht rein.

Es gibt aber auch sonder Regelungen wie z.b mit island (nicht in der EU) da kannst so auch mit normalen Pass rein kommt immer aufs Land drauf an.

Antwort
von Herb3472, 14

Warum wurde der Check-in verweigert? Das muss ja einen Grund gehabt haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten