Frage von marci15, 50

Schadenersatzforderung an Sixt stellen?

Hallo,

Es wird etwas lang, ich sage schonmal entschuldigung!

Habe mir für das Wochenende bei Sixt ein Auto gemietet. FDMR mit DieselGARANTIE. Habe am Freitag den BMW 318d bekommen, als Kombi. Bin ca. 70 km gefahren (inzwischen Samstag), als plötzlich angezeigt wird, dass der Motoröldruck zu niedrig ist und ich nicht mehr weiterfahren soll. Ich bespreche es also mit Sixt, dass ich mit Bmw rede, und wir dann sehen was zu tun ist.

Bmw sagte, dass der Wagen definitiv abgeschleppt werden muss. Sixt stellte mir dann ein Ersatzfahrzeug zur Verfügung, was ich aber aufgrund von einer mir nicht einsichtigen Argumentation von Sixt selbst abholen musste. Irgendwie habe ich das dann zeitnah schaffen können. Das Ersatzfahrzeug war eine Cklasse, jedoch als Benziner. Da mir dadurch ungf das Doppelte an Spritkosten entstehen habe ich wiederholt mit Sixt telefoniert, und einen Wagentausch auf ein Dieselauto am Kölner Flughafen vereinbart. (Die einzige Station in der Nähe die noch auf hatte)

Es gingen für diese Sache 8 einhalb Std hin. Ergo mein nahezu KOMPLETTER SAMSTAG.

Ich finde, die 90 km zum Flughagen mit in die 750 Gesamtkilometer einfließen zu lassen wäre alles andere als in Ordnung, da ich ein Dieselfahrzeug reserviert habe, und mir mit einem Benziner deutlich höhere Kosten entstehen.

Mal ganz davon abgesehen, dass ich meinen Termin am Samstag nicht wahrnehmen konnte, ging nahezu ein kompletter Miettag dafür flöten, dass ich mich darum gekümmert habe, dass ich einen Wagen bekomme den ich angemietet bzw reserviert hatte.

Hatte schonmal jmd ähnliche Erfahrungen? Welche Ansprüche hat man als Kunde? In welcher Form kann man in so einem Fall Schadenersatz fordern/um S.E. bitten?

Danke!

Antwort
von Mirse87, 32

Da spielt zuviel kleingedrucktes ne Rolle. Haste ne Rechtsschutzversicherung? Wenn ja, dann knall das deinem Anwalt auf den Tisch.

Kommentar von marci15 ,

Deswegen einen Anwalt einzuschalten fände ich was überspitzt, ich denke dass Sixt da schon sich mit reden lässt. Weiß nur nicht was hier angemessen wäre

Kommentar von Mirse87 ,

Ich würde sagen du schlägst ihnen eine Ermäßigung um deine Benzinkosten (Tankbeleg) vor und verlangst mit dem Hinweis auf zukünftige Geschäfte einen Gutschein nach ihrem Ermessen für die nächste Miete.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community