Frage von DerJavaNoob, 16

Scannen Antivirusprogramme eigentlich zufällig irgendwelche Dateien oder nur den Arbeitsspeicher?

Antwort
von Jokerfac3, 6

Wenn die aktiv sind, überprüfen sie alle offenen Programme, zum Beispiel den Browser, und wenn man eine infizierte Datei herunterlädt, wird sie normalerweise sofort gescannt und ggf. entfernt. Bei einem Systemscan werden je nach Einstellung entweder die wichtigsten Dateien oder alle gescannt. 

Antwort
von Fo02011, 10

Antivirusprogramme Scannen je nach Einstellung Zufällig oder Jeden einzelnen Ordner, oberflächlich oder auch alle Unterordner, inkl Arbeitsspeicher.

Antwort
von Moritz30, 6

Normalerweise scannen Virenscanner zuerst die geöffneten Dateien und beim Öffnen einer Datei diese Datei. Ansonsten entweder nach System oder zufällig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten