Frage von leika2, 66

sb geht bei mir irgendwie nicht?

Also ich habe noch nicht meine Regel und versuche öfters sb. Also es ist schön aber irgendwie schaffe ich es immer nur ein paar sekunden es ist so anstrengend?! ich will ja einen or.g.as.m.u.s. Und ich weiß ja das man es mit ruhe machen soll und so. ich habe schon seeehr viele techniken probiert also nur kitzeln und anfassen, reingehen kann und will ich noch nicht. alle sagen immer wenn sie da kitzel bekommen sie einen org.as..... aber ich nie?! oder es wird halt zu anstregend ich kann es nie genießen...

Antwort
von Matzko, 34

Setz dich dabei nicht selbst unter Druck. Die Selbstbefriedigung ist nicht anstrengend, sondern sogar sehr entspannend. Sie setzt Glückshormone frei, baut Stress ab und trägt zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Deshalb ist sie auch sehr gesund. Allerdings nur dann, wenn man sie wirklich geniest und dazu ist es erforderlich, sich nicht selbst unter einen Erfolgszwang zu setzen. Lerne deinen Körper kennen und erforsche wie und wo (an welchen Stellen) du das meiste empfindest. Das ist nicht bei jedem Menschen gleich. Folge deinen Gefühlen und lass die dabei Zeit. Nach und nach wirst du mehr empfinden. Das geht nicht von heute auf morgen. bei manchen Frauen dauert es Jahre bis sie den ersten guten Orgasmus haben. Gib nicht auf und verzweifle nicht, wenn es nicht sofort gelingt. Dein Körper muss sich auch daran gewöhnen. Wenn du es wirklich erreichen willst, dann schaffst du es auch. Gib nicht auf, aber verlang such nicht zu viel am Anfang.

Antwort
von FooBar1, 66

Warum willst du das unbedingt? relax mal und warte ein paar jahre

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten