Frage von ninchens, 59

Sauna-Peeling-Paste?

Ich habe vor einiger Zeit das Saunieren für mich entdeckt. Habe da mal eine Dame getroffen, die hatte so ein tolles Saunapeeling, das man während des Saunagangs auftragen konnte. Es war in einer Tube (ähnlich wie Handcreme, nur größer) und war von der Konsistenz her wie Creme oder Paste, mit Salzkristallen (oder Zucker?) drin, die sich dann auf der Haut aufgelöst haben und die Schweißproduktion anregten. Ich fand das super und fragte sie, wo man das kaufen kann. Sie sagte, sie habe es in einem Drogeriemarkt bekommen, ich kann aber leider nix derartiges finden. Kennt jemand solche Produkte? Im Internet habe ich natürlich auch schon geguckt, habe aber wenn nur loses Saunasalz gefunden, was ich aber nicht so gut finde, weil es überall hinrieselt, was natürlich in öffentlichen Saunen nicht gern gesehen ist oder Peelings mit geriebenen Pfirsichkernen o.ä., welche sich ja nicht auflösen, sondern auf der Haut bleiben und das empfinde ich persönlich als sehr unangenehm. Ich hoffe, jemand kann mir helfen! :)

Antwort
von Saturnknight, 41

ich kenne es (in einer öffentlichen Sauna), daß man sich mit Honig oder Salz einreiben kann. Meist passiert das kurz nach dem Aufguß, wenn die Haut richtig feucht ist und das Salz gut haftenbleibt.

Teilweise wird das auch im Dampfbad angeboten. Da ist halt der Vorteil, daß man nicht so aufpaßen muß, weil man es da leicht mit dem Schlauch abspülen kann.

Antwort
von elch77, 34

Diese Cremes, teilweise als Peeling, teilweise als Art Pflege-Creme, gibt es zu Dutzenden im Internet oder in jedem Spa oder Wellness-Center. Du kannst das allerdings leicht selbst herstellen: Du nimmst Honig, ein wenig hochwertiges Öl und Zucker - fertig! Wenn du Salz nimmst, wirst du es in der Sauna vielleicht bald bereuen. Jede noch so kleine Verletzung an der Haut wirst du spüren ... In öffentlichen Saunen sollte man so etwas aber generell nicht verwenden, weil es nicht besonders hygienisch ist, wenn man sich dort in der Saunakammer einreibt. Also vielleicht besser nach der Sauna unter der Dusche verwenden.

Kommentar von NackterGerd ,

Salz ist sehr gut für die Haut und hift bei der Wundheilung.

Allerdings sollte man keine offene Stellen haben und nicht vorher frisch rasiert sein o.ä.

Antwort
von NackterGerd, 26

Ich kenne nur Sauna Honig mit Peeling

oder eben

Sauna-Salz

beides kann ich empfehlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community