Saugt mein Staubsauger auch ohne den Beutel?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du kannst den alten Beutel vorsichtig aufschneiden, ausleeren und wieder zukleben. Ist zwar ne staubige Angelegenheit aber funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur dir einmalhandschuhe an, geh mit dem Beutel nach draußen und binde dir ein Tuch vor die Nase. Dann holst du den Inhalt aus dem Beutel raus und kannst erstmal weitersagen.
Auf der Packung von den Beuteln steht eine Bezeichnung drauf. In der Drogerie haben sie so gut wie alle Sorten an Beuteln - ist wahrscheinlich die einfachere Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich saugt der auch ohne Beutel. Nur wird der Staub im geschlossenen Beutel gesammelt. Ist kein Beutel eingelegt, der Sauger im wahrsten Sinne des Wortes nicht ganz dicht ist, verteilt sich der Staub wieder in Deiner Wohnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schon erstaunlich wieviele dumme Fragen hier gestellt werden. vielleicht sollten einige Frager erst mal ihr Gehirn einschalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihn langfristig sowieso wegschmeißen willst, dann kannst du das machen. Ansonsten solltest du dir vielleicht einen beutellosen Staubsauger kaufen. Denen macht das nichts, die sind dafür vorgesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch ja. Aber wie lange ?

Ich würde es nicht probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar saugt er, allerdings ist nach kurzer Zeit sein Todesurteil besiegelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Saugen wird er schon....bis ausreichend Staub im Motor angekommen ist und es einen Kurzschluss gibt...oder der Motor durchbrennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?