Sauerstoff im Weltraum?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nein man sieht keinen wirklichen unterschied zwischen Luft und Vakum! Ich denke die Gurkengläser würden explodieren, vlt. hast du den Film Marsianer gesehen. Dieser würde dir einiges erklären.
Lg. Benni & Steve

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MelanieBang97
27.08.2016, 17:25

Ich gucke mal auf YouTube ob ich ein paar Ausschnitte aus dem Film finde :) danke - bis jetzt einzige vernünftige Antwort 😄

0
Kommentar von peace1287
27.08.2016, 17:26

Das Gurkenglas explodiert!?! So ein Quatsch!

2
Kommentar von strol
27.08.2016, 19:47

Hollywood-Aktion-Filme sind natürlich immer sehr wissenschaftlich. Warum sollte überhaupt das Glas explodieren? Da ist 1 Bar Druckunterschied. Ein normales Glas sollte das schon aushalten.

1

Die Luft im geschlossenen Glas steht unter Druck. Beim Öffnen im Vakuum entweicht sie und verteilt sich weiträumig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das gurkenglaß würde ungeöffnet zerplatzen wegen dem unterdruck, noch vor dem öffnen, die luft würde sich einfach im vakuum verteilen, so wie ein teelöffel zucker im ozean. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peace1287
27.08.2016, 18:42

Soweit ich weis beträgt der Druckunterschied im Vakuum zum normalen Ausendruck nur 1 Bar. Das sollte ein Glasgefäß aushalten.

3

Im All ist nicht "nichts", sondern ein (fast-)Vakuum, also luftleerer Raum.

Würdest du dort Luft entlassen, würde man es (ebenso wie hier) nicht sehen und die Moleküle der Luft würden sich dann einfach im Raum verteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlphaundOmega
27.08.2016, 18:04

Ich denke man würde die Luft deshalb entweichen sehen , weil das Luft-Sauerstoff, Gasgemisch eine kristalline Struktur bekommen würde bei -270° Celsius...

0

Man sollte die Sendungen bei N24 nicht für Dokus halten, da sie zuviele Missinformationen enthalten. Sie sind überwiegend US-fokussierte oberflächliche Filmchen mit oft schlechter Übersetzung.

Deshalb sollte man sich zuerst mal in normalen Büchern über Astronomie und Weltraum aus der Stadtbücherei schlau machen. Bei N24 lernt man das nicht.

zum Thema:

Man sieht auch auf der Erde keinen Unterschied "zwischen Luft und nichts" - oder hast du Luft schon mal gesehen?

Wenn die Luft nicht sofort sozusagen in alle Winde zerstreut würde, könnte sie sich im kalten Weltall verflüssigen. Auf der Sonnenseite des Mondes ist es aber nicht so kalt. Also verflüchtigt sie sich unsichtbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die in der Flüssigkeit gelöste Luft würde das sofort auseinanderreissen, vllt sähe man kurz noch einen Wassernebel, bis auch der im Vakuum verdampft ist, trotz der Kälte.

Und Dein Raumanzug wäre wahrscheinlich kaputt, also siehst Du ohnehin nichts mehr...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die paar Luft-Moleküle aus dem Glas (selbst wenn das nur mit Luft gefüllt werden) verlieren sich im luftleeren Raum. Da ist so viel Platz, dass Du diese Luftmoleküle nie mehr finden wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Öffnen entweicht der Luft-Sauerstoff sofort, schon bei einer geringen Drehung des Deckels... und würde sich als Gas ins Nichts verflüchtigen...auch auf dem Mond...


Kann man überhaupt so ein Glas mit hoch nehmen ?

Man kann...


Sieht man einen unterschied zwischen Luft und nichts ? 

Ja , aber nur für den Moment...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Weltall sind alle stabilen Stoffe vorhanden, die du dir vorstellen kannst. Das bischen Luft würde also seine Zusammensetzung nicht ändern.

Was du aber sehen würdest ist der gefrierende Wasserdampf.

Die Frage ist auch, ob normales Glas - 270°C überhaupt aushält. Das ist eine seehr niedere Temperatur und gepaart mit der Sonneneinstrahlung auf der einen Seite sowie dem Druck von 1 Bar (was auf Erden ja nicht viel ist) treten da schon gewisse Kräfte auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlphaundOmega
28.08.2016, 12:07

Im innern des Glases, würde der Sauerstoff wohl mit der Sonneneinstrahlung reagieren , so das Licht sowie Wärme entsteht ...das ist dann das gleiche Modell wie auf der Erde...

0

Nein sieht man nicht! Der Sauerstoff verflüchtigt sich binnen eines Bruchteils einer Sekunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Luft würde sich sofort im Raum verteilen. So wie es das CO2 aus Getränken auch tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlphaundOmega
27.08.2016, 18:12

Am Nordpol siehst du auch deinen Atem ,...bedenke nun mal die -270° Celsius...

0