Frage von Flo1319, 68

Satzzeichen was ist der Fehler?

Ich musste einen Aufsatz schreiben,ich habe einen Fehler gemacht, den ich nicht richtig verstehe. Dieser Satz lautet:
Ich wusste nicht, was das genau bedeuten sollten, bis er sagte:„ Diese Idioten mach ich fertig, keine Angst!“.
Sie hat an den Rand die Abkürzung für  fehler bei einem Satzzeichen verwendet. Dann das Anführungszeichen unterstrichen, jetzt ist meine Frage was der Fehler ist. Da ich eigentlich keinen Fehler entdecken kann. Danke für eure Antworten im vorraus!

Antwort
von HansH41, 12

Noch eine Version:
Ist eventuell der ganze Satz eine Aussage? Dann gehört das erste Anführungszeichen von den Satz, also vor "Ich".

Antwort
von Elfi96, 28

Wenn du in der wörtlichen Rede das Ausrufezeichen setzt, endet der Satz mit den Anführungszeichen ohne einen weiteren Punkt als Zeichen fürs Satzende. 

Habe gerade mitbekommen, wo es hakt: du hättest den Teil mit der Aussage in einfachen Anführungszeichen setzen müssen:  ...bis er sagte: 'Diese Idioten mache ich fertig, keine Angst!'


LG 

Antwort
von MadMadhouse, 33

Welches Anführungszeichen hat sie unterstrichen ? War vielleicht die indirekte Rede gefordert?

Kommentar von Flo1319 ,

Sie hat das erste unterschtrichen.

Antwort
von manfred1011, 35

Hallo :)

Der Fehler liegt bei dem Wort sollten, dort muss sollte stehen.

Lg

Kommentar von Flo1319 ,

Ups ich habe mich vertippt. Ich habe es richtig geschrieben, in meinem Text.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community