Frage von kamikatzen, 27

Satzbetonung vor 30-40 Jahren anders?

Ich habe mir alte (ca. 1960-1985) schweizer Fernsehsendungen angesehen auf Youtube. Ich fand, dass die Leute die Sätze irgendwie seltsam betonen, das klingt sehr "gekünstelt". Vor allem die Experten in Interviews. Ich habe den Eindruck, dass die Sätze damals gegen Ende nicht tiefer im Tonfall wurden, sondern gleichbleibend oder fast erhöhend, so dass jeder Satz wie eine Frage klingt.

Ist das nur meine Wahrnehmung oder gibt es dazu sprachwissenschaftlich irgendwelche Erkenntnisse, wie sich die Betohnung in den letzten Jahrzenten verändert hat? Das sich der Wortschatz usw. verändert ist mir klar.

Antwort
von youmatter, 15

Das war wohl eher nur in Fernsehserien so, ich glaube nicht, dass die Leute auch privat so geredet haben. Aber heute ist es eigentlich auch nicht anders. Es gibt einige YouTuber, die auch ziemlich gekünstelt ihre Sätze betonen, irgendwie so: "Hallo, und WILLkommen ZU einem neuen Video..." Finde ich persönlich auch etwas nervig.

Antwort
von Clarissant, 8

In der Schweiz wird anders betont als in Deutschland. Das ist auch heute noch so. Es ist mehr eine Art "Singsang", da hast du mit dem Tonfall schon recht. :) 

wie sich die Betohnung in den letzten Jahrzenten verändert hat?

Ich kenne die von dir genannten Beispiele leider nicht, weiß aber, dass die Betonung der ersten Silbe etwas häufiger ist als in Deutschland. Erstbetonung ist in vielen germanischen Sprachen üblich. Es hat also sprachhistorisch schon einen Grund. :) 

Kommentar von kamikatzen ,

Danke für deine Antwort. Ich bin Schweizerin und habe den Eindruck, dass die Satzbetonung in den heutigen CH-Sendungen anders ist. Vielleicht hat sich aber über die Jahre das Hochdeutsch im Fernsehen und allgemein eher dem Deutsch in Deutschland angepasst, was die Betonung anbelangt. Manche kritisieren in der Schweiz ja auch gerne, dass immer mehr hochdeutsche Wörter ins "Mundart" übernommen und nicht mehr die ursprünglichen Ausdrücke verwendet werden. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community