Frage von 00Micha00, 19

Satzbau und Kommasetzung! WHAAAAT?

Jo ich hab ein kleines grammatikalisches Problem. Der Satz :

Die Versuche (,) die sie ausführen (,) beobachten sie (,) und werten diese aus.

Wo gehört jetzt genau das Komma hin?

Dankeschön.

Antwort
von schokocrossie91, 15

Die Versuche, die die ausführen, beobachten sie und werten diese aus. Zwischen zwei Verben gehört ein Komma.

Kommentar von 00Micha00 ,

Danke. :)

Antwort
von FabelLuna, 12

kannst bei allen drein ein Komma machen ,die ersten beiden auf jeden Fall das dritte ist ansichtssache, manche machen eins manche net :)

Antwort
von TiefsteHoehen, 17

Es heißt "Die Versuche, die sie ausführen, beobachten sie und werten diese aus." :-)

Kommentar von 00Micha00 ,

Danke. :)

Expertenantwort
von Welling, Community-Experte für deutsch, 3

Das 3. Komma entfällt, die ersten beiden schließen einen Nebensatz ein.

Antwort
von Pangaea, 19

Ich würde "die sie ausführen" durch Kommas einschließen, aber vor dem "und" würde ich kein Komma setzen.

Kommentar von 00Micha00 ,

Danke. :)

Antwort
von nutellabrot17, 19

Die Versuche, die sie ausführen, beobachten sie und werte diese aus.

"die sie ausführen" ist ein Nebensatz und die werden meistens durch Beistriche getrennt. Du könntest den Satz aber auch ohne dem Teil schreiben. Nebensätze beschreiben die Hauptsätze nur genauer.

Kommentar von 00Micha00 ,

Danke. :)

Antwort
von zehnvorzwei, 12

das zweite Komma ist falsch, denn "und werteten diese aus" hat ja das Satzsubjekt im ersten "sie" und ist für sich allein nutzlos. Und so. Grüße!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community