Satz grammatikalisch richtig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, korrekt ist folgendes:

Ich habe deinen Brief eingeworfen, in der Hoffnung, einen Teil des erhaltenen Betrags zu bekommen.

Grammatikalisch einwandfrei, sinnhaftig fragwürdig.

Du bekommst einen Teil des erhaltenen Betrags? Verstehe ich nicht.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerTroll
13.07.2016, 20:06

Das Komma vor "in der Hoffnung" ist falsch!

1

Den Brief habe ich eingeworfen. Hoffentlich bekomme ich einen Teil des Betrages ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Komma drei Wörter weiter rechts setzen als du es getan hast. Aus "ein" machst du "einen" und am Ende noch einen Punkt. Und wenn möglich, benutze den Genitiv, also anstatt "vom erhaltenen Betrag" lieber "des erhaltenen Betrags".  Das andere ist sonst sehr schlechtes Deutsch, da es zu umgangssprachlich ist. Das sollte man im Schriftverkehr vermeiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Teil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?