Frage von derkingvomdach, 110

Satz des Pythagoras berechnen?

Hi, ich verstehe leider nicht so ganz wie man hier das Dreieck berechnet. Wäre cool wenn ihr mir helfen könntet.

Antwort
von tauli, 65

Was heißt, das Dreieck berechnen?

Aber ich vermute mal du willst x berechnen. Pythagoras sagt ja a²+b²=c² (c ist dabei die Hypotenuse also gegenüber vom rechten Winkel)  und x besteht bei dir aus zwei Seiten von zwei Dreiecken. Also linkes Teil von x berechnen, rechten Teil von x berechnen und addieren.

Antwort
von Kaninchenhelpi, 55

Längste Seite ⤴2 ( Hypothese)= beide anderen seiten addiert also plus auch beide ⤴2 Kathete
Kurz C⤴2= A⤴2+ B⤴2

Antwort
von UlrichNagel, 36

Du hast 2 rechtwinklige Dreiecke und jeweils die eine Kathete x1 bzw. x2 wird berechnet. x = x1+x2

Antwort
von derkingvomdach, 28

Also wenn ich jetzt alles richtig gemacht habe müsste das Ergebnis heißen  x =  ?

Antwort
von IWillHelpU, 47

Du musst x in zwei Teile teilen. Dann beide mit durch das Quadrieren und Wurzelziehen berechnen. Beide Ergebnisse zusammenzählen und schon hast du x gefunden.
PS.: schreibe bewusst keine Lösung.

Kommentar von derkingvomdach ,

War das richtig ? 

Kommentar von IWillHelpU ,

war was richtig?

Kommentar von derkingvomdach ,

Meine Lösung ? 

Kommentar von derkingvomdach ,

23,97, das ist doch dann richtig oder Nuss ich da auch noch die Wurzel ziehen ? 

Antwort
von celina0, 8

Die Formel lautet a2 + b2 = c2 . Nun musst du schauen welche Seiten  gegeben sind und sie anschließend in die Formel einsetzen. Kleiner Tipp: c ist immer die Hypotenuse (längste Seite) und a und b sind logischerweise die Katheten :-) ist ganz simpel! Viel Glück :-)

Antwort
von aprilseventh, 53

a^2 × b^2 = c^2

Du hast zwei Rechtwinklige Dreiecke in dem Dreieck. Mehr verrate ich nicht ;-)

Kommentar von derkingvomdach ,

Aber was ist mit der Höhe ? Ich habe das noch nie gemacht :(

Kommentar von aprilseventh ,

die ist doch angegeben...

Antwort
von derkingvomdach, 10

Was stimmt den jetzt ? 16,96 oder 23,97 ?

Antwort
von derkingvomdach, 24

Ich bin so Dumm, ich dachte immer die 7,9 wären die Höhe :( XD

Kommentar von IWillHelpU ,

ist es auch

Antwort
von Aaraupanda, 56

Seite A im Quadrat mal seite B im Quadrat ergibt seite C im Quadrat

Kommentar von aprilseventh ,

alletdings nur im Rechtwinkligen Dreieck.

Antwort
von pockytrash, 42

Du rechnest erstmal x² + 7,9 = 9,7

und dann x² + 7,9 = 8,3

Die beiden Ergebnisse dann zusammenrechnen. 

Kommentar von aprilseventh ,

der Satz des Pytagoras ist also nicht mehr a^2 + b^2 = c^2 ??

Kommentar von pockytrash ,

Doch ist es. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten