Sattel, Gamaschen Tinker?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum der Hinweis auf "Erstausstattung"? Auch die Erstausstattung muss passen - und bei einem bestellten Sattel ist das nicht gegeben, dass der auch wirklich passt.

Bestellung würde ich nichts. Und von solchen Sattelsets halt ich auch nicht allzu viel, die sind in der Regel viel zu billig, um ordentliche Qualität zu haben.

Die angegebenen Größen heißen auch nicht, dass die Sättel tatsächlich für Hafis, Friesen oder Großpferde passen.

Ich würde empfehlen, dass du einen Sattler kommen lässt, der dir - im Zweifel auch einen gebrauchten Sattel - an dein Pferd anpassen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Loriiiiiii
29.05.2016, 21:06

Ich kenne Leute die sich als Erstausstattung direkt einen richtig teuren Sattel kaufen der dann über 1.000 € kostet und das finde ich echt übertrieben. Klar der Sattel muss passen aber man kann ja auch erstmal ein billigeres Model nehmen oder nicht?

0

Sättel kann man weder nach Rasse noch nach Größe aussuchen, da ist immer nur die Passform wichtig. Ein Hafisattel kann auf ein Warmblut besser passen oder umgekehrt. Einen Sattel sollte man sich nicht bei Lösdau kaufen und wenn dann nur über deren Sattler.

Gamaschen und Bandagen braucht man nicht - das sind vollkommen unnötige Geldausgaben für etwas, das dem Pferd auch noch Schaden zufügt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung