Skateboard andere Rollen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst an dein Board auch Longboardrollen montieren. Dadurch, dass sie größer sind, könnte es aber zu Wheelbites kommen (Deck berührt Rollen), also bräuchtest du wohl Riserpads. Zum Cruisen ist ne Härte von 78a gängig  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein dass es Rollen von einem Cruiser sind. Das sieht man öfter das die Rollen auf ein Skateboard Deck geschraubt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, du kannst longboard rollen an dein skateboard machen, allerdings brauchst du dann wie Alex9Q1 schon gesagt hast dementsprechend auch größere riserpads um wheelbytes zu verhindern. ganz allgemein kann man dabei mit dieser formel vorgehen um die nötige größe der riserpads zu ermitteln:

größe der zukünftigen rollen minus die größe der aktuellen rollen, und dann das ganze durch zwei teilen.

dann kommst du auf die größe die du bei den riserpads bräuchtest.

danach nciht vergessen das du dazu auch neue montage schrauben brauchst die zur größe der neuen riserpads passt (größe der riserpads + ca 2,5cm)

(umrechnung von cm in inch ist übrigens mit dem faktor 2.54 möglich, da die größenangaben auf den websites diesbezüglich meist in inch sind)

(wenn du jetzt also 70mm rollen willst, und 50mm rollen hast, brächtest du 10mm riserpads.)

als rollen härte wäre etwas von 80A oder weniger sinnvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tiffney90
26.02.2016, 14:04

Wie immer perfekte Antwort 👍

1

Longboardrollen könnten schon gehen, nur dann darf der Durchmesser nicht zu groß sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Esma2132
25.02.2016, 19:33

Wie groß ist zugroß ca.?

0
Kommentar von TheFro
25.02.2016, 19:36

Kommt darauf an wie groß die Achsen (Trucks) sind...ich habe das noch nie ausprobiert aber es kann auch sein das es Rollen von nem "Cruiser" waren, die sind meist kleiner als Longboardrollen

1