Sata Power: kommt das wie im Bild aneinander und woher weiß ich, welcher Anschluss welcher Sata-Typ ist?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

SATA Power ist dieser flache Schwarze Stecker.

http://www.amazon.de/DeLock-Stromadapter-Netzkabel-intern-Stecker/dp/B000WKK9MC/ref=sr_1_2?s=computers&ie=UTF8&qid=1452026837&sr=1-2&keywords=4+Pin+Molex+auf+Sata

Ist der nicht am netzteil brauchst du diesen Adapter. Das Datenkabel ist ein kleinerer Stecker und ist am SATA-Gerät neben dem SATA_poweranschluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt nuir einen genormten SATA-Strom-Stecker & der passt

außer:

a) es steckt etwas (abgebrochenes?) drin oder sonstige Beschädigung innen

b) sehr(!) minderwertiges Netzteil

c) Du macht wwas falsch -> Stecker falsch herum

BTW: ein SATA-StromStecker hat 5 Kabel (eines davon Orange) die rein gehen ... wenn es nur 4 sind brauchst du ein neues Netzteil

Dein Bild: Der Weiße (Molex) ist kein SATA ... d.h. Neues Netzteil , weil heute auch mache Festplatten & alle SSDs +3,3 Volt (Orange) brauchen 

Wenn Du den Weißen (Molex) in SATA steckst kannst Du den ganzen PC grillen

-

nenne die Exakte Bezeichnugn deines Netzteils (Großer Aufkleber) !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surfenohneende
06.01.2016, 03:44

Edit:

das schmalere SATA-Daten-Kabel kommt NUR an Motherboard & Festplatte

0
Kommentar von vinnovinnovinno
06.01.2016, 11:53

ich hab das schon alles angeschlossen und es funktioniert. nach dem Weißen Molex ist bereits eine andere Festplatte an diesen angeschlossen (vom Werk heraus). Netzteil: no-name Ac-Bel 450W Dc Output +5v, +3.3v, +12v, +12v, -12v, +5Voux ich hab nun von einem nicht gebrauchten Laufwerk einen weiteren Stecker entfernt. Dieser hätte die gleichen Farben (gelb,schwarz,rot,schwarz), wie auch der, der bereits angeschlossen ist, aber ist kein Molex,sondern ein Sata Anschluss direkt aus dem Netzteil. vielleicht hilft dieser?

0
Kommentar von vinnovinnovinno
06.01.2016, 16:25

also das Netzteil ist von 2013 aus einem 1000€ komplett-Pc. nächstes mal Stelle ich wohl selbst zusammen... es entstehen aber keine Probleme, wenn ich die SSD nun nutze. kann dabei nun etwas kaputt gehen? Schon mal vielen dank!

0
Kommentar von vinnovinnovinno
06.01.2016, 22:15

joa mir fällt so was in letzter Zeit immer häufiger bei diesem pc auf. der wurde als super aufrüstbar beworben, hat aber gerade mal 3 Sata Anschlüsse und einer davon sogar sata 1! Die Anschlüsse des Mainboards sind beinahe komplett ausgenutzt. Naja da sieht man mal wieder, wie schlecht komplett-PCs sein können

0

Ich sehe kein Bild. Strom von SATA sind entweder so flache 15 pin oder die klobigen 4 pin. Je nachdem, welchen Stromanschluss du brauchst, nimmst du halt den einen oder den anderen. Und mit Druck muss man da gar nichts machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vinnovinnovinno
05.01.2016, 21:01

ich hab den 4 Pin. aber die passen nicht auf einander. mir fällt auf, das die Kontakte relativ wackelig sind. unter den Komentaren sind nun auch die Bilder.

0

Gibt keinen unterschied beim ATX stecker des netzteils

und beim dem mainbaord steht es dabei welcher typ das ist aber selbst wenn du den falschen nimmst ist es egal weil alle miteinander kompatibel sind und den unterschied zwichen 3gb und 6gb wirst du in der praxis nicht merken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vinnovinnovinno
05.01.2016, 21:02

ich glaube einer der Anschlüsse hat nur 150gb/s

0
Kommentar von vinnovinnovinno
05.01.2016, 21:27

150mb/s meinte ich also bei 500mb/s SSD wäre das nicht so gut

0
Kommentar von vinnovinnovinno
05.01.2016, 21:54

hab einen ausprobiert und die Festplatte hat nur 300mb/

0

Vielen dank! Es hat letzten Endes funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung