SATA GLEICH SATA?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sata Anschlüsse sind alle gleich von den Steckeranschluss zumindest. Und du kannst ohne weiteres eine SSD einbauen. Kein Problem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt lediglich Unterschiede in der Geschwindigkeit. Aber ansonsten ist SATA auf- und abwärtskompatibel. 

SATA I : bis 150 MB/s

SATA II : bis 300 MB/s

SATA III : bis 600 MB/s


Du wirst dann eben lediglich nicht die volle Geschwindigkeit der SSD nutzen können. Einen anderen Nachteil gibt es nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt unterschiede bei der geschwindigkeit. wenn das nur sata 1 ist  dann lohnt sich eine SSD kaum. sollte schon sata 2 oder 3 sein damit sich das auch wirklich lohnt. bei sata 1 kannst du auch einfach eine schnelle HDD nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es SATAI ist, lohnt eine SSD nicht, da durch SATAI zu stark limitiert. Einige werden sogar von SATAII schon limitiert. Es sollte also mindestens SATTAII sein. Bei SATAI wäre es aufgrund des Systemalters auch nicht gänzlich auszuschließen, dass dein Mainboard und bestimmte SSD's Probleme machen. Das hatte ich je nach Controller auch schon mal. Wie alt ist denn das System? Untersützt dein Mainboard schon AHCI? Wäre auch wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Laptop nur einen SATA I Anschluss hat lohnt sich eine SSD kaum. Bei SATA II laufen die SSD's meist bis ~250MB/S... Hab selber im HTPC im Wohnzimmer noch SATA II Anschlüsse und meine SanDisk Ultra II 240GB läuft mit 250MB Schreib und Lesegeschw. ... Aber den Unterschied zu einer normalen HDD merkt man ab diesen Geschwindigkeiten sehr... 

Vom Stecker her ist SATA untereinander kompatibel deshalb ist der Einbau kein Problem... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ältere Geräte hatte kein SATA (Kleiner Stecker ca. wie USB), die hatten IDE (Sehr breiter Stecker), falls dich das irritiert haben solllte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Physisch sind die Anschlüsse gleich, die SATA Versionen unterscheiden sich in der Datenrate und sind abwärtskompatibel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Anschluss selber ist genormt und auch abwärtskompatibel. Von daher kannst du da einfach anstecken. Unterschieden wird nur zwscihen Micro oder Mini. Aber das wird sowieso extra genannt.

Einzig die Übertragungsrate hängt am jeweiligen Standard.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?