Sat über Kabelbüchse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da ist die Frage ob das Satsignal eingespeist wird,oder ob das dann in ein digitales Kabelsignal gewandelt wird.Stecke das Antennenkabel mal am Fernseher in die Steckbuchse,dann stelle im Menü des Fernsehers den digitalen Kabeltuner ein,oft mit DTV Kabel bezeichnet und mache dann einen Sendersuchlauf.Wenn Du über den Sattuner suchst findet der Fernseher keine digitalen Kabelsender.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bremer28
10.02.2016, 23:28

Die Frage ist ja was für ein Kabel ich denn brauche eigentlich. Ich habe nirgends ein Programm gefunden. Weder Antenne satelliet oder Kabel

0

wenn die Dose nur 2 Anschlüsse hat wird das Signal wohl in einer "Kopfstation" auf DVB-C umgesetzt (möglicherweise nur bestimmte Programme), und wenn der TV Triple-Tuner hat einfach mal mit normalem Antennenkabel anhängen und DVB-C Suchlauf starten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Kabel brauchst du einen Kabelreceiver. Den mußt du kaufen. Dein Fernseher hat einen Satelitenreceiver. Dafür brauchst du aber spezielles Antennenkabel. Frag mal dort nach, wo du den Fernseher gekauft hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bremer28
10.02.2016, 23:18

Das ist ja soweit ich weiß kein Kabelfernsehen mehr sondern halt satelliet über die Kabelbüchse. ironischerweise habe ich den Fernseher und das Kabel im gleichen laden gekauft.

0

Was möchtest Du wissen?