Frage von verschickter, 62

SAT Receiver: Timeshift immer an?

Wenn ja, folgende Frage:

Könnt ihr nach dem Senderwechsel nach z.B. 5 Sekunden einfach so zurück "shiften"? Natürlich nur bis zu dem Zeitpunkt an dem man auf den Sender kam, logischerweise.

Was ich will ist das ich zurückspulen kann wenn ich etwas überhört habe. Ich möchte aber nicht immer extra die Timeshift funktion aktivieren. Mein Skyreceiver kann das, Timeshift ist immer aktiv. Jetzt suche ich einen anderen Receiver der das auch kann und zwar ohne erst die Timeshifttaste oder Pause drücken zu müssen.

Könnt ihr das bitte mal testen und wenn euer Receiver sich so verhält, wäre es nett wenn ihr mir den Hersteller und das Modell nennen könnt.

Ich suche jetzt schon tagelang in Amazonbewertungen aber ich finde einfach nichts. Das ist mir eines der wichtigsten Eigenschaften am Receiver, denn es ist schon sehr nützlich wenn man einfach so zurück springen kann.

Vielen Dank bis hierhin, mit freundlichen Grüßen, verschickter

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Fernseher, 43

Das funktioniert bei jedem Receiver mit Twintuner und eingebauter Festplatte,wie die im Link

http://www.amazon.de/Twin-Tuner-Receiver-Festplatten-CI-PVR-Ready/dp/B009LM4NAG/...

http://www.amazon.de/Humax-Satelliten-Receiver-Festplatte-CI-Sch%C3%A4chte-Scart...

Kommentar von verschickter ,

Ich verstehe nicht ganz weshalb unbedingt TwinTuner, der Skyreceiver ist auch kein TwinTuner.

Jedenfalls habe ich in den Kommentaren des Comags jetzt gelesen das ein User schrieb Timeshift ist immer aktiv. Beim anderen Modell liest sich das anders. Nur TwinTuner kann also nicht der Grund sein.

Schon mal vielen Dank für die Antwort, ich schau mal vielleicht gibt´s
noch ein paar Antworten dann habe ich ein paar Receiver zur Auswahl.

Gerade das Verhalten von Timeshift wie ich es will ist in den
Kommentaren zu finden, ist sehr schwer. Die meißten schreiben Timeshift muss zuerst aktiviert werden :-/

Kommentar von andie61 ,

Der SKY Receiver mit Aufnahmefunktion hat zwei Tuner verbaut,Du kannst damit ja gleichzeitig eine Sendung sehen und eine andere aufnehmen,und bei den Receivern mit Twintuner und Festplatte läuft diese ständig mit wodurch das was Du möchtest möglich ist.

Antwort
von JoGerman, 30

Dass die Timeshift-Funktion erst aktiviert werden muss, dürfte kein Problem sein, wenn es nur EINMALIG am Anfang gemacht werden muss.   

Bei allen Receivern, die ich bisher benutzt habe, war das so.  

Mein jetziger Receiver ist ein  Technisat Digicorder HDS2 Plus

Natürlich sollte man nicht den Strom unterbrechen, wenn das Gerät im Standby ist, z.B. nachts, damit die gewünschte Funktion aktiviert bleibt.


 

Kommentar von verschickter ,

Bedeutet einmalig die Aktivierung der Option im Menü oder einmalig nach jedem Senderwechsel? Sie können also auf einen Sender wechseln und sofort zurückspulen auch wenn es nur 5 Sekunden sind? Wissen Sie das sicher dass es beim Digicorder HDS2+ so ist?

Sie schreiben "wenn es nur einmalig". Das hört sich nach einer Vermutung an, deswegen Frage ich explizit noch einmal nach.

Ich denke das die Einstellungen auch nach dem wegnehmen der Spannung da sein dürften da die normalerweise im EEPROM gespeichert werden, verstehe aber was Sie meinen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community