Frage von taydd, 21

Sat Kabel an Hauswand bei Gewitter gefährlich?

Abend, ich habe vorübergehend eine kleine Satellitenschüssel an meinem Fenster montiert. Von dort aus geht das Sat Kabel zu meinem Receiver. Das Kabel hängt ca. einen Meter aus dem Fenster zur Schüssel. Jetzt die Frage: Besteht bei Gewitter eine akute Einschlagsgefahr? Bei starkem Gewitter mach ich es immer ab, aber ist es nötig es bei leichtem Gewitter, dass in der Umgebung ist, das Kabel abzumachen?

Antwort
von ElektroKDD, 15

Nein besteht nicht. 

Solche Sat Schüsseln müssen nach VDE 0855 nicht geerdet und blitzgeschützt werden wenn sie min. 2m unterhalb der dachkante und nicht weiter als 1,5m von der Hauswand entfernt montiert sind. 

Also kein Stress

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community