Frage von acemidas518, 20

Sat Anlage mit Messgerät?

Hallo liebe Community.

Ich habe eine Frage zu unserer Sateliten-Anlage.

Und zwar haben wir ein Messgerät um zu überprüfen ob Die Sat-Anlage funktioniert und dieser soll die Signalstärke überpfrüfen. Das Messgerät zeigt ein Signal an von 100% aber auf dem Receiver bekommen wir nur 5% Signalqualität und nur 45% Signalstärke. Wir haben die Antenne auch bereits in mehrere Richtungen ausgerichtet und bekommen auf dem Receiver+TV kein Bild.Das Messgerät zeigt wie bereits erwähnt ein 100% Signal an. Wir sind auch auf dem richtigen Kanal, Astra.

Hoffen auf eure Hilfe.

Liebe Grüße

Antwort
von ulli1812, 10

Wenn Du direkt hinter dem LNB gemessen hast u. Dir sicher bist, auf den richtigen Satelliten ausgerichtet zu haben, entstehen die Verluste wahrsch. auf dem Kabelweg zum Receiver. Wenn man selber die F-Stecker anbaut, kann man schnell was falsch machen. Da reicht es, wenn ein Kupferdrähtchen der Abschirmung Kontakt mit dem Leiter hat, u. schon kommt am Receiver nichts mehr an. Ich würde also an Deiner Stelle die Kabelverbindungen überprüfen. Evtl. das Verbindungskabel abnehmen u. den Durchgang des Leiters u. der Abschirmung getrennt messen.

Kommentar von acemidas518 ,

Das Messgerät war vor dem LMB mit dem Kabel verbunden, haben mehrere Kabel Verbunden, die Vermutung ist jetzt das es am LMB liegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten