Frage von sarahjoy, 27

Sapere aude?

Hallo! Ich habe am Dienstag eine Geschchtsprüfung und brauche dringend Hilfe. Ich brauche ein Paar Beispiele in der Aufklärung oder auch im Absolutismus von sapere aude. Also ich muss Sapere Aude anhand mehreren Beispielen erklären können. Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Geschichte, 19

Ich will dir einige Beispiele nennen, und zwar von Herrscherpersönlichkeiten, die die Lehren der Aufklärung in ihrer Regierungsarbeit umzusetzen versuchten:

  • In Preußen und in Österreich wurde von König Friedrich II. und von Kaiser Joseph II. die Folter von Menschen in gerichtlichen Verhören abgeschafft. Bis auf wenige Tatbestände wurde auch die Todesstrafe abgeschafft.
  • In beiden Ländern wollten die Herrscher die Schulpflicht der Kinder durchsetzen, um ihnen ein Mindestmaß an menschlicher Bildung zukommen zu lassen.
  • In beiden Ländern verordneten die Herrscher religiöse Toleranz; alle Konfessionen - Judentum, Katholizismus, Protestantismus usw. - waren erlaubt und durften von den Untertanen praktiziert werden.
  • In beiden Ländern begann die Aufhebung der bäuerlichen Leibeigenschaft.
  • Beide Herrscher verstanden ihre hohe Stellung nicht als Möglichkeit persönlicher Bereicherung und/oder Geltungssucht, sondern als Aufgabe, im Dienst ihres Staates das Wohl dieses Staates und des Volkes zu mehren.

Das mag genügen.  :-)

MfG

Arnold

Kommentar von sarahjoy ,

Danke! Das hat mir sehr geholfen :)

Kommentar von ArnoldBentheim ,

Das freut mich!  :-)

Kommentar von ArnoldBentheim ,

Vielen Dank für die Auszeichnung!  :-)

Antwort
von voayager, 7

"habe den Mut den eigenen Verstand zu gebrauchen", bzw. "wage es weise zu sein" so die Übersetzung dieses Horaz Zitates. Kant verwendete es als eines seiner Maximen, andere Aufklärer taten es ihm gleich.

Als Beispiel könnte man irgendwelche irrationale Erklärungen der Kirche nehmen, die man bei kritischer Hinterfragung als Mummenschanz und Unsinn, wenn nicht gar Irrsinn entlarvt.

Sapere aude ist auch in der heutigen Zeit nach wie vor sehr wichtig, sollte die Maxime unseres Denkens und Handelns sein. Daher ist jedwedes Handeln und Reden der Politker/innen sowie der Medien kritisch zu hinterfragen, es dürfen keinesfalls Vorschußlorbeeren erteilt werden. Erst muß geprüft werden mit dem eigenen Verstand, ob all das Gerede all das beschönigende Handeln auch wirklich so ist, wie es uns meist angedient wird.

Antwort
von C0r3bl00d, 10

Hi,

Kant appeliert damit denke ich an die Menschen, Verantwortung für sich selber und ihr Handeln zu übernehmen. (Das taten und tun bis heute leider nur sehr wenige Menschen) Beispiel Politik: Die Leute sind dem Diktator des dritten Reiches, der hier nicht genannt werden darf zum Großteil gefolgt wie die Schafe. Oder noch schlimmer, sie haben Augen und Ohren verschlossen und sich doof gestellt. Aus Angst vor den Kosequenzen die folgen wenn sie den Mund auf machen. (Schau mal hier: ) Das passiert heute noch am Laufenden Band. Es erfordert Mut die Wahrheit anzunehmen und sie zu leben weil man dann die Folgen sieht. Aber da sich die Wahrheit nicht vertuschen lässt, ist es denke ich auch der einzige Weg glücklich mit sich und im Reien zu sein.

synonym: Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!

Kommentar von ArnoldBentheim ,

dem Diktator des dritten Reiches, der hier nicht genannt werden darf

H I T L E R !!!

Und was nun?  :-))

Kommentar von C0r3bl00d ,

in 8h klopft einer meiner killer an deine tür, raped dich und zerstückelt dich dann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community