Frage von Ibgus, 132

SAP Kenntnisse einschätzen - Welchem Level entsprechen meine Kenntnisse - [Lebenslauf]?

Ich habe in einem drei monatigen Praktikum täglich mit SAP gearbeitet, genauer gesagt (so steht es auch in dem Zeugnis) mit SAP R/3 CFM. Ich kann dort viele Funktionen nun ausführen: u.a. Überweisungen, Anlangen ausführen, Kontostände abfragen, Zinssätze bestimmen lassen, Richtlinien eintragen, die z.B. täglichen/wöchentlichen Richtlinien überwachen lassen, etc. Diese Sachen kann ich auch sehr gut mittlerweile.

Also sozusagen einige Anwendungen des Programms ausführen lassen bzw. anwenden. Jedoch kann ich es nicht programmieren.

Welchem Level würde das entsprechen? (Grundkenntnisse, erweitert, gut, sehr gut) Ich bräuchte das für die Angabe im Lebenslauf. Ich kann das selbst nicht einschätzen, da ich nicht weiß, was man neben dem was ich kann, man mit diesem Programm generell noch so machen kann - mir fehlt sozusagen die Relation, um die Quantität meiner Kenntnisse beurteilen zu können.

(Man kann ja extra erwähnen, dass es sich speziell um die Ausführung, nicht die individuelle Konfiguration und Anpassung (Customizing) handelt)

Antwort
von WosIsLos, 102

In größeren Firmen haben eh nicht alle Sachbearbeiter der Fachabteilung erweiterte Rechte für das Customizing; genauso wie nur die Programmierabteilung an den ABAPs Anpassungen vornimmt.

Ich würde das Anfängerkenntnisse CFM ohne Customizing / ABAP Reporting nennen.

Sehr gute Kenntnisse können sich nur die Mitarbeiter mit Teilnahme an SAP Schulung und Mitarbeit an der Systemeinführung erwerben.



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community