Frage von Lika25, 79

Santander bank hat Geld eingezogen, was nun?

Ich war gestern mit meinem freund bei seiner Bank, er wollte 200 euro abheben, hat dabei aber den Finger etwas in den Schlitz aus dem das Geld rauskommt gesteckt. Dabei ging die klappe wieder zu und das Geld wurde wieder zurückgenommen. Dannach war der automat als defekt deklariert. Wir dachten uns gut.. Muss ja bestimmt wieder aufs Konto gehen,Da nicht entnommen. Sind dann an eine andere Filiale gefahren und haben das Geld dort abgehoben. Heute der Schock, es wurden insgesamt 400 Euro abgehoben .. Direkt Beschwerde eingereicht. Sie können nichts machen da es bei Ihnen als abgehoben steht... Was nun ? :(

Antwort
von thetee99, 56

Seid ihr auch wieder zu der Filiale mit dem defekten Geldautomaten gegenagen und habt das dort gemeldet, bzw. den technischen Dienst angerufen. Da stehen doch immer Telefonnr. dran. Wie wollt ihr jetzt beweisen, dass das Geld zwar abgehoben wurde, aber nicht angenommen werden konnte...?

Kommentar von hauseltr ,

Der Automat registriert die Rücknahme!

Antwort
von hauseltr, 38

War es ein Automat der Satander Bank? Dann wende dich an diese Bank! Sonst an die Bank des geldausgebenden Automaten. Das Geld ist ja nicht weg, sondern wurde nur abgebucht. Da können die nach vollziehen.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten