SanDisk SD-Karten, welche?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Besser? Naja, schneller halt. Wenn du aber keine Serienbilder machst, sollte sich das wenig bemerkbar machen. Die Serienbildgeschwindigkeit ist ja eh nicht sonderlich hoch. Wenn du also bisher keine Probleme hattest oder festgestellt hast, dass die Kamera die Bilder nicht schnell genug wegspeichern kann gibt es keinen Grund (außer Kapazität) eine neue Karte zu kaufen. Funktionieren würde die SanDisk Extreme natürlich schon. Fraglich ist nur, ob das was bringt, und wie schnell die Kamera überhaupt schreiben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Canon EOS 600D hat (gemäss Chip-Forum*) eine maximale Schreibgeschwindigkeit von 21 Megabyte/s, somit bringt dir eine schnellere Speicherkarte nichts.

http://forum.chip.de/digitalkameras-camcorder/eos-600d-maximale-schreibgeschwindigkeit-1746030.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Evawillswissen
27.10.2015, 09:35

Heißt das ich soll bei der 40 MB/s bleiben oder?

0
Kommentar von KimmMarley
27.10.2015, 09:37

allerdings wenn du deine Fotos von der Karte direkt auf den Computer laden willst, und dein PC die Daten schneller als 40MB/s lesen könnte, würde sich ein Upgrade eventuell lohnen.

Allerdings finde ich die 40MB/s auch schon sehr flott und es ist auch nicht so wichtig, die Bilder schnell auf den PC zu laden, als die Bilder schnell auf die Karte zu schreiben, da mann dann mehr Bilder/s machen könnte.

0