Frage von rj45abqz,

samsung ue32d6150 smart tv erkennt usb speicher nicht mehr

mein samsung ue32d6150 smart tv erkennt usb speicher nicht mehr. bisher habe ich eine 120gb hdd ca 1 jahr problemlos benutzt, doch seit eben geht sie nichtmehr. sie wird garnicht erst als usb gerät erkannt. deshalb habe ich eine andere hdd angeschlossen, vom tv formatieren lassen und sie funktionierte. dann habe ich im standby eine sendung auf die hdd aufgenommen und den tv danach wieder angeschaltet. danach wollte der tv keinen zugriff auf die hdd gewähren ohne neu zu formatieren, also hab ich die aus- und wieder eingesteckt und seit dem wird sie auch nichtmehr als usb-quelle erkannt. die firmware ist auf dem aktuellsten stand.

Antwort von Guenter707,

Erstmal die 120gb Festplatte die am anfang nicht wollte und will am Pc testen, geht sie dort, liegt es vermutlich am smartTv

Kommentar von rj45abqz,

beide gehen am pc (sofern man sie formatiert, weil windows nichts mit dem linux dateisystem des tvs anfängt)

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Externe Festplatte als Abspiel- und Aufnahmegerät verwenden . Wer eine Externe Festplatte zur Aufnahme oder zum Abspielen von Filmen oder Musik an TV – SAT- Receiver nutzen will ,muss auf der Festplatte einzelne Partitionen im FAT 32 Format erstellen . Denn die Externen Festplatten sind normalerweise im NTFS Format . Es wundern sich viele das Filme von Festplatten beim abspielen Schwierigkeiten bereiten ,aber wenn ein USB-Stick verwendet wird, die Film u...

    1 Ergänzung
  • USB-Gerät funktioniert nicht - was nun? Ich möchte hier auf die häufigsten Problemursachen im Zusammenhang mit USB-Geräten hinweisen. Manchmal sehen selbst Profis den Wald vor lauter Bäumen nicht. Diese Fragen solltest du dir stellen, da sie dir die Fehlersuche erleichtern: Hardware: Funktionieren andere USB-Geräte am selben USB-Anschluss? Wenn nein, sind die USB-Ports auch im BIOS aktiviert? Ist (z.B. bei einem Front-USB Port)...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community