Frage von knockin, 217

Samsung-TV mit Internet und Sky-Receiver nutzen durch Digi-Switcher (Vorrangschalter?

Hallo, Ich habe einen Smart-TV, den ich auch für die Mediathek nutzen möchte und einen Sky-Receiver, den ich für Sky nutzen möchte. Dass ich das Antennenkabel nicht immer umschalten möchte, habe ich einen Vorrangschalter (Digi-Switcher) gekauft. Der TV fuktioniert einwandfrei. Der Receiver zeigt meistens kein Antennensignal an, manchmal geht er und manchmal gehen auch nur ARD und ZDF und RTL nicht oder umgekehrt. Habe das Antennenkabel an den switcher angechlossen und je ein Antennekabel vom switcher an TV und Receiver angeschlossen. Oder kann es sein dass man besondere Einstellungen am Receiver vornehmen muss? kann mit jmd bitte helfen. Danke

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Computer & Internet, 184

wozu brauchst du überhaupt einen "Switcher" ?

welche Anlage nutzt du überhaupt: SAT, Kabel-TV, Hausanlage, usw. ?

Antennenkabel in den Receiver (In), ein Antennenkabel vom "Out" des Receivers in den TV, am Receiver wird das Antennensignal ja normal nur durchgeschliffen (außer SAT) und du brauchst da nichts umschalten

Receiver sollte ja auch per HDMI mit dem TV verbunden sein

Kommentar von knockin ,

Ich brauche ihn um das Internet am TV zu nutzen und Sky am Receicer zu schauen. Ich habe eine SAT-Kabel

Kommentar von netzy ,

Internetverbindung am TV nutzt du über Netzwerkkabel oder WLAN

für SKY brauchst du kein Internet, außer du nutzt CS ;)

welcher "Digi-Switcher" ist das denn ?
vermutlich liegt es an diesem "Umschalter", wenn der das Signal nicht sauber an deine SAT-Anlage gibt, dann sind das genau solche Probleme

ich habe diese Probleme nicht, da ich außer diversen verschlüsselten Providern auch die Mediathek über den Receiver nutze, somit reicht ein Antennenkabel am Receiver

Kommentar von knockin ,

Ich nutze WLAN am TV, denn am Receiver vom SKY gibt es keines. Das ist ein Switcher von Amazon mit 1 Master und einer Nebenleitung

Kommentar von netzy ,

ich halte von solchen "Switchern" nichts, nutze eine Internetverbindung am Receiver, dann hast du diese Probleme nicht mehr ;)

du kannst dafü dLAN/Powerline nutzen, oder z.B: sowas http://www.amazon.de/dp/B007PTCFFW im Client-Mode usw.

Kommentar von knockin ,

Danke, werde das probieren. Hast mir weitergeholfen

Kommentar von netzy ,

biddesehr ;)

Antwort
von tepuilla, 149

mediatek sollte auch über den receiver funktionieren zumindest mach ich das so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten