Welches Handy soll ich mir kaufen: Samsung S6 Edge oder IPhone 6 S?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also bin ich wohl der erste der Samsung empfielt ... nagut. Also angefangen mit der Performance, die ist nämlich bei beiden äußerst gut, klar gibts zwischen Android und iOS noch unterschiede in der Performance, aber die bemerkt man fast garnicht. Auch die RAM-Probleme sind weg. Und als ich gestern mal in einem Apple Shop die Kamera meines S6 mit der eines iPhone 6s verglichen hab, war ich sehr erstaunt welchen großen Unterschiede doch noch zwischen den beiden Sensoren liegen. Vorallem in der Low-Light Performance liegt mein handy weit vorn. Auch die Haptik ist sehr vergleichbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm das iPhone:
•3D touch
•Bessere touch ID
•Längere Unterstützung von softwareupdates
•App Store hat keine Viren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BenzFan96
30.01.2016, 00:14

Längere Unterstützung von Softwareupdates

Diesen Punkt hätte ich ja an erste Stelle gesetzt!

Immerhin reden wir beim iPhone von mindestens 5 Jahren, gegenüber meist nicht einmal 2 Jahren bei Samsung...

0

Ich würde echt das iPhone 6S nehmen, weil ich kenne viele, die grade richtige Probleme mit ihren fast ganz neuen und nicht gebrauchten Samsung Handys bekommen.

Die Handys stürzen dauernd ab und es fangen bei ihnen immer mehr Apps (auch die, die sie nicht runter geladen haben) an zu stoppen oder einfach nicht mehr zu funktionieren... sie regen sich dann ziemlich auf und wollen auch lieber ein iPhone.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir das iPhone 6s :-) bin mega zufrieden damit hab das seit Dezember 🙂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung