Samsung s 3 neo zeigt immer zu an das die sim nicht erkannt wird?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  • SIM-Karte auf Schmutz überprüfen: Als erstes empfehlen wir bei solchen Problemen immer die SIM-Karte an sich auf Schäden und vor allem auf Schmutz zu überprüfen. Sollten beispielsweise Fettflecken auf der Karte oder einfach nur viel Staub auf den Kontakten liegen, dann kann dies durchaus bei Problemen bei der Erkennung führen. Deshalb am besten die SIM-Karte nochmal aus dem Slot entfernen, von Staub und anderen Flecken befreien und wieder einlegen.
  • SIM-Karte austauschen: Im zweiten Schritt sollte man bei dem Problem, wenn das Samsung Galaxy S3 die SIM-Karte nicht erkennt, einfach mal eine Ersatzkarte einlegen. Entweder hat man selber eine oder aber man leiht sich diese ganz kurz von einem Freund oder Bekannten aus. Sollte diese SIM-Karte auch nicht funktionieren, so ist vermutlich von einem Hardwaredefekt auszugehen oder aber die Software spinnt. In diesem Fall lohnt es sich vielleicht nochmal unseren dritten Tipp auszuprobieren, in dem man das Samsung Galaxy S3 zurücksetzt und es dann nochmal probiert. Sollte es mit der SIM-Karte funktionieren, dann hat die eigene Karte vermutlich irgendwo Schaden genommen und löst deshalb das Problem aus. Meistens bekommt man relativ kostengünstig bei dem Provider eine neue SIM-Karte, also kein Weltuntergang.
  • Wissensdurst84
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht ein softwarefehler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung