Samsung Galaxy Tab A (2016) T580N ja oder nein, geht das auch in die luft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es waren bis jetzt keine Handy Modelle und Tablets bekannt, außer dem Note 7, die einen Fehler in den Akkus aufwiesen.

Darüber hinaus muss ich auch einmal erklären das zwar recht viele Samsung Note 7 Modelle mit dem Akku Probleme hatten, dennoch liegt die Zahl immer noch unter dem 1000er Bereich. Wenn man diese Zahl mit der von den Verkaufen Modellen abgleicht wird man schnell feststellen das gar nicht mal so viele Handys "Exploidiert" sind. Darüber hinaus sind diese Smartphones überwiegend Defekt gewesen nachdem Leute diese mit Billigen und nicht geeigneten Netzteilen aufgeladen haben, was Samsung übrigens stark abneigt wegen der Schnellladefunktion! 

Also du kannst ohne sorge zu einem Samsung Tablett greifen, die Wahrscheinlichkeit das dir der Akku hochgehen wird ist genau so hoch wie bei jedem anderen Akku auf dem markt auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skorpienphinix
27.09.2016, 19:47

Danke, weißt du dann evt. wo der genaue unterschied zwischen dem T580N und dem T585N liegt ? 

0

Explodierende Phablets, nicht Tablets :).
Hierbei geht es nur um das Note 7!

LG :)

P.s.: Bei hilfreicher Antwort würde ich mich über ein ,,Danke" oder den Pfeil nach oben freuen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skorpienphinix
27.09.2016, 19:45

Danke, weißt du dann evt. wo der genaue unterschied zwischen dem 580 und dem 585 liegt ? 

0
Kommentar von randomuser20
27.09.2016, 19:49

80 ist die WiFi Variante und 85 die mit LTE

0

ja und nein es ist noch nie ein tablet von samsung explodiert. vieleicht solltest du dich schlau machen  bevor du so was erzählst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skorpienphinix
27.09.2016, 19:40

Achso, ja genau die Explodierenden akkus von Samsung sind eine Einbildung gewesen ? Evt. solltest du dich erst mal schlau machenm bevor du solche schlauen Aussagen tätigst. 

0