Frage von dschuette, 2.288

Samsung Galaxy S6 runtergefallen - Handy ist an, aber Bildschirm bleibt schwarz oder leuchtet kurz auf?

Ich brauche euren Rat!

Mein Samsung Galaxy S6 ist mir aus der Hosentasche auf die obere rechte Ecke gefallen. Am Rahmen habe ich eine Delle, aber der Bildschirm ist äußerlich unversehrt, ist aber schwarz. Drücke ich die On/Off-Taste leuchtet der Bildschirm kurz auf und wird und bleibt dann wieder schwarz. Die Benachrichtigungs-LED funktioniert, ebenso die unteren Touch-Buttons.

Ich habe auch versucht das Handy an den PC anzuschließen. Das Handy wird zwar erkannt, jedoch kann ich nicht auf die Dateien zugreifen.

Was vermutet ihr: Handelt es sich lediglich um einen Schaden des LCD-Bildschirms oder ist es ein Totalschaden, weil man nicht auf die Dateien zugreifen kann? Sollte ich es einschicken und was für Kosten erwarten mich?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, habe Angst vor den hohen Reparaturkosten :(

Antwort
von Lalu97, 2.114

Hm komisch. Ich habe selber ein s6 und glaube, es wäre ein Weltuntergang wenn etwas damit passieren würde.  Haha naja.

An deiner Stelle würde ich das Handy ausmachen, einfach ein paar Stunden liegen lassen und dann gucken ob es wieder geht. Ansonsten musst du es reparieren lassen. Was das kostet, weiß ich allerdings nicht.

Kommentar von dschuette ,

Auschalten kann ich es nicht. Ich habe über On/Off und Vol- einen Neustart gemacht, hat aber nichts gebracht.

Antwort
von SirHawrk, 1.940

Bildschirm Schäden werden von der Garantie abgedeckt also einfach einschicken ^^

Kommentar von dschuette ,

Aber doch nicht, wenn es heruntergefallen ist, oder?

Kommentar von SirHawrk ,

Doch nur stoßschäden am Bildschirm selber net

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community