Samsung galaxy s6 Kopfhörer stelle defekt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo shnclrng, 

Glasreiniger, so wie fast nahezu jede Flüssigkeit und Elektronik sind zwei Sachen, die sich gegenseitig nicht so richtig mögen. In Deinem Fall ist der vielleicht unglücklich in die Kopfhörerbuchse gelaufen.

Vielleicht(!) reicht es schon, eine Weile zu warten, unter Umständen verflüchtigt sich der Reiniger wieder, für die Zeit empfehle ich, das Gerät komplett aus zu schalten.

Sofern eine Reparatur erforderlich sein sollte, kannst Du zum Beispiel über Samsung KIES die Daten Deines Smartphones auf Deinen PC übertragen, andere Daten, wie zum Beispiel Deine Kontakte werden ja im Regelfall über Deine Googlemail-Adresse synchronisiert.

Daher solltest Du auf jeden Fall das Kennwort zu dieser Adresse wissen, da letztendlich ja auch die Käufe oder Downloads von Apps darüber gesichert werden.

Ich drücke die Dauemn, dass es ohne Reparatur funktioniert.

Gruß,

Lars

PS: Für die nächste Reinigung am besten einfach nur ein trockenes, fusselfreies Tuch nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reparieren lassen, diese Teile sind sehr empfindlich ich hatte auch das Problem gehabt und zum Glück konnte ich das hinbiegen. Ob die Garantie greift, das mag ich zu bezweifeln, sie werden es merken das eine Substanz drauf ist, die eigentlich nicht hingehört

Eine andere Möglichkeit ist sich einen MP4 Player zu kaufen und Musik dort zu übertragen und zu hören, wenn die Reparatur nicht klappen sollte. So kannst du dein Gerät behalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?