Frage von Catisinthehouse, 63

Samsung Galaxy s6 Edge, ja oder nein?

Ich habe vor mir ein Samsung Galaxy s6 Edge zu kaufen und habe mich bereits im Internet darüber schlau gemacht, doch diese Handys die nur 1 Tag getestet werden können Fehler die erst nach längerer Zeit auftreten nicht wirklich zeigen, deshalb wollte ich fragen: Hat euer Samsung Galaxy s6 Edge irgendwelche Mängel? Laut Internet soll die Akkulaufzeit schlecht sein, doch damit komme ich zurecht. Es wäre nett wenn ihr mir eure persönlichen pro und contras mitteilen könntet, denn es ist ja eine Menge Geld für das ich auch etwas gutes erwarte :)

Als kleine Nebenfrage: Leuchtet bei einer Nachricht ein LED Lichtlein wie bei den anderen Samsung (nicht Mini) Modellen? Danke im Vorraus für die Hilfe :)

Antwort
von Pfeife007, 35

Moin erstmal 

Also ich bin sehr zufrieden Frieden mit dem Samsung Galaxy S6edge ,die Akkulaufzeit ist meiner Meinung nach sehr gut die abgeflacht Ränder eigentlich nur Spielerei die man nicht benötigt und auch nicht nutzt! Trotzdem sind einige sehr gute Features dabei wie zum Beispiel das splitten des Displays! Es gibt mache Sachen die macht Apple besser aber auch Sachen die Samsung besser macht! Der Fingerabdrucksensor ist super ich verwende nur noch den. Die Tastatur und die Anzeige von nachichten gefallen mir überhaupt nicht und sind unübersichtlich! Die Eingabe von emojis bei WhatsApp app hätte ich lieber an der Tastatur was deutlich leichter zu handhaben wäre! Es gibt immer noch einen LED Punkt der bei nachichten oder bei vollem Akku leuchtet was sehr sinnvoll ist! DaS induktive laden habe ich noch nicht probiert es soll aber sehr langsam dauern was sich für mich als nicht sinnvoll erweist! Alles in allem ist es schon ein super hädndy mit tollem Display welches sich lohnt zu kaufen! Büdde Pfeifer007

Kommentar von Catisinthehouse ,

wow so eine antwort wollte ich haben! :D Danke für deine genauigkeit ^^

Kommentar von Pfeife007 ,

Es hat 32 GB als kleinsten Speicher der nicht erweiterbar ist und das reicht locker 

Antwort
von respondera, 26

Bin sehr zufrieden. Akku hält mindestens 24 Stunden. Sehr gutes Display. Phone LED blinkt oben, wenn neue Nachrichten da sind, verschiedene Farben einstellbar  (Person und App)

Schnell lade funktion 10 Minuten am Kabel reicht für mehrere Stunden 

Fingerabdrucksensor sehr praktisch, das Entsperrmuster wäre mir viel zu unsicher 

"Nachteil" Speicher nicht erweiterbar, aber vorher hatte ich gar kein Smartphone und somit nur 1 GB Speicher auf dem Nokia C5-00 und komme mit den 64 GB beim Samsung Galaxy S6 edge  sehr gut zurecht seit September 2015. Es gibt ja auch noch 128 GB, wenn es dir knapp erscheint 

Kommentar von respondera ,

Das S6 edge macht auch sehr schöne Fotos.

Töne: Verwende immer die Funktion "bitte nicht stören" nachts, somit gehen die Nachrichten ein, aber ich werde nicht extra geweckt.

Tipp, habe einen Blaulichtfilter installiert, um zu verhindern, dass das bläuliche Licht abends unnötig wachhält.

Antwort
von CocoKiki2, 32

ich finds schlecht. keine sd karte, kein herausnehmbarer akku, edge display teuer bei reparatur, nicht wasserdicht, total blöder sim karten einschub (boah nervig!!!).

Kommentar von Catisinthehouse ,

Ich komme mit 15GB zurecht und hatte mit dem Akku bei meinem jetzigen Samsung noch nie Probleme. Gab es beim s6 Probleme mit dem Akku oder dem Display? Bei diversen Tests hat das Display ziemlich gut abgeschnitten doch ich weis ja nicht wie es im Alltag aussieht :) die sim karte muss man ja nur 1x einschieben :D Ich will nicht so klingen als wollte ich alles wiederlegen, nur möchte ich alle Aspekte berücksichtigen :D

Kommentar von CocoKiki2 ,

wie gesagt, mich nervt dieses phone und daher bleib ich beim s5 und mein s6 liegt in der schublade. am besten fand ich übrigens das s4 aber das habe ich meiner mutter geschenkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten