Frage von 19Larifari99, 11

Samsung Galaxy S6 Akkuleistung normal?

Ich habe mein Handy (Samsung Galaxy S6) seit 7 Monaten ungefähr. Ich wusste, das der Akku nicht so lange bei diesem Modell hält von vorne rein und das ist ja vom Werk aus so.

Aber wenn ich mein Handy ungefähr 2 Minuten in der Hand habe...an...ist schon ein Prozent weg.

Wenn ich es ca. 2 Stunden unberührt lasse im Standbymodus verbraucht es 20-30%

Wenn ich einen Tag habe wo ich es relativ viel bis normal benutze lade ich es manchmal 3 mal am Tag auf.

Heute hatte ich es vielleicht insgesamt 1 1/2 Stunden in der Hand und ich habe jetzt noch 9% und heute früh 100%

Wenn ich Abends weg gehen würde und auch einige Stunden.. 5-6 Stunden.. auch weg bleiben würde müsste ich es vorher nocheinmal mindestens bis 80% aufladen und könnte mir selbst da nicht sicher sein ob es so lange hält. (Wenn ich es nur benutzen würde um auf die Uhrzeit zu gucken und vllt. 3 mal auf Whatsapp jemanden antworten würde, von Facebook ganz zu schweigen)

Ist das normal? Wenn nicht, kann ich da was machen?

Ich habe das Gefühl umso weniger ich es benutze um so schneller geht der Akku alle. Wenn ich manchmal solcge Handysuchtis sehe die den ganzen Tag da nur dran hängen frage ich mich wie die das machen.man beachte.ohne es zu laden. Wäre ich so könnte ich das 5 mal sicher laden.

Danke für eure Antworten

PS Ich weiss micht ob es so relevabt ist, aber es wird auch relativ schnell ziemlich heiß vorallem an der rechten Seite. Es wird Teilweise so heiß das man da lieber keinen Finger hinlegen sollte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community