Frage von Flipsi12321, 27

Samsung Galaxy S5 Neo ganze Displayeinheit tauschen oder nur den Screen wenn ein schwarzer "Fleck" am Bildschirm ist?

Ich bin gestern unglücklicherweise auf mein Samsung Galaxy S5 Neo gefallen und jetzt ist am unteren linken Bildschirmrand ein großer schwarzer Fleck. Das Display hat an dieser Stelle keinen Sprung und ist auch funktionsfähig wenn ich darauf tippe, er zeigt aber leider nichts an.

Reicht es an dieser Stelle nur das Glas des Bildschirms zu wechseln oder sollte ich die gesamte Displayeinheit wechseln?

Oder gibt es vllt. einen Trick um dieses Problem ohne Bildschirmreparatur zu beheben? Sollte ich die Reparatur von einem Vertragshändler durchführen lassen oder selbst ausbessern?

Danke im Voraus für die Hilfe :)

Antwort
von Swissbull, 9

Selber würde ich da gar nichts machen! Viel zu hohes Risiko dass sonstiges an dem Handy zu Bruch geht!

Das Glas muss man offensichtlich nicht wechseln, da man ein Glas eigentlich nur bei einem Sprung oder einer sonstigen Krazspur auswechseln sollte.

Erstmal würde ich zu einem Händler in einem Elektronikgeschäft gehen und mich beraten lassen! Aber sei misstrauisch mit diesen Händlern, denn die probieren dir immer die teuerste Variante anzudrehen.

Einen Trick kenne ich leider nicht sonst würde ich ihn dir sehr gerne weitererzählen.

Hoffe es hilft

Gruss Eric

Kommentar von Flipsi12321 ,

Vielen Dank!

Das hab ich letztendlich auch gemacht aber die sind so überteuert!

Das Handy komplett neu kostet ca. 280€ und die verlangen für einen einfachen Displayaustausch schon 210€!

Hab mich jetzt dafür entschieden mein altes Handy wieder auszugraben und bis zum Vertragsende zu behalten :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community