Frage von MrUnknownHero, 580

Samsung Galaxy S5 mini: "Kontaktliste wird aktualisiert"-Meldung geht nicht weg?

Seit dem Update auf Android 5.1.1 kommt es in den Kontakten dauerhaft zur Meldung "Kontaktliste wird aktualisiert". Deshalb kann ich keine Kontakte mehr erstellen ider bearbeiten. Auch abrufen ist direkt nicht möglich. Wie kann ich dieses Problem lösen?

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 421

Hallo MrUnknownHero,

ja, leider hört man von genau diesem Problem häufiger in letzter Zeit, eben oft im Zusammenhang mit dem Galaxy S5 und der Android Version Lollipop. Ich würde dir hier gern drei Lösungsvorschläge nennen, die einigen Usern schon geholfen haben. Bitte führe diese nacheinander durch und teste zwischendurch, ob das Problem noch auftritt. Bei einigen Nutzern hat bereits der erste Lösungsvorschlag den Fehler vollständig behoben.

1. Öffne deine „Einstellungen“ und gehe in den „Anwendungsmanager“. Suche dort unter dem Reiter „Alle“ nach der „Kontakte“-App. Öffne dies und gehe auf „Stopp erzwingen“ sowie „Cache leeren“. Starte dein Handy neu. Deine Kontaktliste wird dann noch einmal aktualisiert. Danach könnte das Problem behoben sein. Wenn dies nicht der Fall ist, versuche es noch mit den beiden weiteren Lösungsvorschlägen.

2. Der zweite Lösungsvorschlag sieht wie folgt aus: Öffne die „Einstellungen“ und gehe wieder in den „Anwendungsmanager“. Öffne die Einstellungen der App „Google-Kontakte synchronisieren“ und stoppe den Prozess zu allererst. Tippe dann auf „Daten löschen“ und „Cache leeren“.

3. Schalte dein Smartphone aus und drücke dann die Power-Taste sowie die Leiser-Taste des Lautstärke Reglers und den Home-Button. Halte diese Tasten gedrückt bis dein Handy einmal vibriert. Dann lässt du den Power-Button los und danach sollte das Recovery-Menü auf deinem Display erscheinen. Mit den Lautstärke-Tasten kannst du nun zur Option „Wipe Cache Partition“ navigieren. Wähle diese Option aus, damit startet der Prozess. Warte bis der Prozess beendet ist und starte dein Handy wieder neu. Der Vorgang nennt sich Wipe Cache Partition und konnte einigen Usern bei deinem oben genannten Problem bereits Abhilfe schaffen.

Ich hoffe, ich konnte dir damit weiter helfen und einer dieser drei Lösungsansätze kann dein Problem beheben.

Dein Team von DeinHandy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community