Frage von Kinderpunsch, 53

Samsung Galaxy S4 war in der Sonne und geht nicht mehr an?

Hey, undzwar war ich heute bei sonnenschein draussen und hatte für ca. eine halbe Stunde mein Handy mit draussen und es lag auf dem Tisch, ab und an aber auch mal an plätzen mit schatten. Es hatte nurnoch 10% und ist dann nach einer kurzen Zeit auch ausgegangen. Ich bin mir nicht sicher ob es kaputt ist, aber wenn ich es ans ladekabel anschliesse läd es nicht auf, und leuchted auch nicht rot in der linken ecke, was es eig. beim laden tuen sollte. Wenn ich den Akku rausnehme und wieder reintue wird für ungefähr 2 sec. "Samsung Galaxy s4" angezeigt aber es geht dann wieder ganz aus. Ich habe es schon eine lange zeit über am ladekabel, und es geht trtotzdem nicht. Habt ihr vlt. noch tipps?

Antwort
von Helfen2016, 26

Handys sollten grundsätzlich nie der direkten Sonnenstrahlung oder zu kalten Temperaturen ausgesetzt werden, dass kann im schlimmsten Fall tatsächlich zu Schäden führen. 

Eventuell liegt es tatsächlich am Akku, funktioniert es denn mit einem anderen? Ansonsten muss die Fehlerquelle woanders liegen.

Antwort
von suchearbeit69, 37

Die batterie ist geschmolzen zum glück kannst du es bei s4 leicht tauschen

Kommentar von Kinderpunsch ,

kann ich da einfach ein anderen akku von einem anderen s4 benutzen? :)

Kommentar von suchearbeit69 ,

Ja kannst du es ist egal welches modell es ist weil die batterien gleich sind

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten